Hat vllt jemand Erfahrungen oder Kommentare zur Pille "Lisette" von mylan? Wäre sehr dankbar

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Erfahrungen anderer werden dir nichts nützen. Jede Pille hat Nebenwirkungen, die bei manchen stark, bei manchen schwach und bei manchen gar nicht auftreten. Du wirst selber ausprobieren müssen, ob du diese Pille verträgst oder nicht. Falls du unangenehme Nebenwirkungen bei dir feststellst, gehst du zum Frauenarzt und erzählst ihm das. Er wird dir in dem Fall eine andere Sorte verschreiben. Manchmal muss man eine Weile herumprobieren, bevor man die für sich "passende" Pille gefunden hat.

Welche Nebenwirkungen bei der Lisette möglich sind, kannst du in der Packungsbeilage nachlesen.

Hab die packungsbeilage studiert und hab nach Einnahme dieses brech-Gefühl und mein Bauch macht komische geräusche.. Wusste nicht ob's jetzt eher kopfsache ist und ich mal abwarten soll oder soll ich das gleich "abbrechen" und zum Arzt ??

0
@Hazelxoxo

Ich würde erst mal abwarten. Dein Körper muss sich ja erst mal auf die Pille einstellen. Da kann es schon mal zu leichtem Unwohlsein kommen, was aber nicht weiter gefährlich ist und auch wieder vergeht. Solange es nicht über mehrere Tage anhält, würde ich mir keine Gedanken machen. Und auch dann ist nicht unbedingt gesagt, dass es mit der Pille zusammenhängt. Du kannst auch einfach einen Magen-Darm-Infekt haben.

Es kann durchaus auch möglich sein, dass es tatsächlich nur "Kopfsache" ist, also dass du dir das jetzt nur einbildest, weil du es gelesen hast.

1

Was möchtest Du wissen?