Hat vielleicht eine gute - nicht Klischeehafte Handlung für ein Buch?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst dich eig schon an die gängigen Plots halten. Schreiben bedeutet, diesen Plot so mit Leben zu füllen, dass auch ein X- mal ausgeschmückter Plot anders  und vllt sogar besser geschrieben wird,  als von renomierten Autoren. Wichtig ist auch, neben dem Hauptptoblem zw zwei Ptotas auch noch  kleine  Hürden bei den Nebencharakteren einzubauen. 

Die Handlung muss einem Hindernisslauf gleichen. Kein Hindernis  darf sofort überwunden werden. ' Werfe deinen Protas reichlich Knüppel zwischen den Beinen!'  Am besten sind Hindernisse,  bei denen es um essenzielle Dinge geht. LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreibe zusammen mit einer Freundin vollkommen unterschiedliche Filme auf kleine Zettelchen. Dann ziehst aus jedem Haufen 2 heraus. Für das Buch versuchst du dann ein Corssover aus den beiden Filmen zu machen. Ist eine von vielen Kreativ-Methoden... :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist immer besser wenn man selber ein Thema hat, und es aufschreiben möchte.

Ich mache es immer so, dass ich schreibe was mir Spaß macht. Wenn ich keinen Spaß dran habe ist es auch richtig sche*ße Geschrieben.

Also, schreib wo du Lust drauf hast.               

Ich hoffe ich konnte dir helfen, wenn nicht frag mich einfach. Ich helfe gerne:)

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreibe über etwas was dich sehr interessiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht mal genug Fantasie hast um die Handlung selbst auszudenken, dann wirst du kein Buch schreiben können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?