Hat Vermögen was mit der Freiheit zu tun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Geld kann dir sehr helfen, die anstehenden Probleme zu lösen.

wenn ich kein geld habe, dann kann ich nicht frei am markt teilnehmen?

sondern muss nehmen was kommt?

0
@robi187

Bzw. was du dir leisten kannst. Die meisten Dinge kann man aber auch ohne oder mit recht wenig Geld erledigen. Zeit ist viel wichtiger, weil endlich.

1

So einfach ist das nicht... Aber da gibts jede Menge unterschiedliche Ansichten...
Meiner Meinung nach benötigt es gewisse Grundlagen (Geld, Nahrung, soziale Kontakte) um sich überhaupt darauf konzentrieren zu können übers Leben nachzudenken, oder sich des eigenen Glücks/ der eigenen Freiheit bewusst zu werden und sich selbst zu verwirklichen.
Ein hungerndes Kind in einem Entwicklungsland wird sich sicherlich nicht glücklich fühlen, weil es tagein/tagaus damit beschäftigt ist essen zu suchen und sich hungrig zu fühlen.
Allerdings gibt es auch genug Leute mit viel Geld, die sich nicht wirklich frei fühlen, sondern den inneren Zwang haben immer mehr Geld zu sammeln

Ja, hat es. Ich kann aussuchen wo ich lebe, wie oft ich nach Deutschland komme, wann wo und wie lange ich Urlaub mache, muss niemanden fragen ob ich in Urlaub fahren kann, kann meine Hobbys oder jede andere Freizeitgestaltung dann ausüben wenn es mir gefällt. Auf der anderen Seite trage ich aber auch große Verantwortung die ich im Urlaub nicht ablegen kann und den zwang, egal wann ich mich wo aufhalte Geld zu verdienen.

Da würden viele Obdachlose widersprechen, die aufgrund der Freiheit freiwillig auf der Straße leben.

weiviel % sehen dort diese art von freiheit zu ertagen im suff?

0

Man muss für viel Geld auch arbeiten gehen. Wenn man aus einer reichen Familie kommt und das Geld so oder so hat, kann man machen, was man will, ja.
Frei zu sein, ist letztlich aber eine Entscheidung.

Freiheit definiert jeder anders, aber ja, Geld macht viele Wege einfacher / sorgenfreier, wo man sich dann freier fühlen kann.

Wenn man viel Geld hat. hat man von allem mehr. Das ist so und wird immer so sein.

Was möchtest Du wissen?