Hat Staub eigentlich auch Kalorien?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 14 Abstimmungen

Hat Kalorien... 71%
Hat KEINE Kalorien... 28%

11 Antworten

Hat Kalorien...

Zumindest ein paar Kalorien...

Und es kommt drauf an, von wo der Staub ist. Boden, Decke, Küche, Bad?

Alles zusammengenommen besteht der Staub aus abgestorbenen Hautzellen, etwas Fett (vom braten in der Küche), Spinnweben, Haare, Asche, weitere Flusen (je nach deiner Wohnung und Kleidung aus: Baumwolle, Leinen, Kunstfasern...), Milbenkot, Milbenleichen und anderen toten Tierchen.

Da können schon ein oder zwei Kalorien zusammen kommen. Aber satt wirst du davon nicht. ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hat Kalorien...

Staub ist kein Gemisch, dass immer aus den gleichen Bestandteilen besteht. Er kann also aus allen möglichen bestehen, z.B. aus Zellen, die Eiweiß enthalten und damit Ernergie liefern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hat Kalorien...

Staub besteht - übersetzt - überwiegend aus Eiweiß (Milben, Milbenkot, ein paar vertrocknete Bakterien, Viren, Reste von Spinnenfäden, Hautschuppen, Haare, Sporen von Pilzen und Pflanzen etc), Ballaststoffen (kleinste Pflanzenteile) und Mineralstoffen (feinste Bodenpartikel).

Die Verdaulichkeit des Eiweiß ist aber sehr schlecht (zu viel Chitin, Cellulose und Keratin), Ballaststoffe sind unverdaulich und die Mineralstoffe können nicht aufgeschlossen werden.

Muß man also nicht essen. Schadet aber auch nicht unbedingt. Staub zu essen ist immerhin unproblematischer als zB Staub auf einer offenen Wunde!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Honeyprincess
22.11.2010, 18:17

Deine Aufzählung ist zwar ekelhaft, aber ich stimme dir zu

1
Hat Kalorien...

hausstaub besteht zum großteil aus abgestorbenen hautzellen...also hat er auch (für den körper verwertbare) kalorien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ClassyLion
13.10.2010, 23:42

Ok...klingt eklig...aber ist wohl die bittere Wahrheit... :)

0
Hat KEINE Kalorien...

Ich nehme an es ist wie Watte zu missbrauchen... Wenns nicht grade ne Verstopfung gibt kommts so wieder raus wies reinkam^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hat Kalorien...

Ganz sicher sogar nur lassen sich die wahrscheinlich einzeln abzählen ;O)

LG Sikas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ClassyLion
13.10.2010, 23:40

Ja...lol

0

ich kann mir echt nicht vorstellen in wiefern das jetzt wichtig ist, weil ich mir echt nicht vorstellen kann dass irgendwer das tut, auch wenn er noch so hunger hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ClassyLion
13.10.2010, 23:41

Ich habe ja nicht gefragt, ob jemand schon mal Staub gegessen hat, sondern ob er Kalorien hat oder nicht... :D

0
Hat Kalorien...

Dick wirst du auf jeden Fall nicht davon.

Hätte da noch nen exquisiten vollen Staubsaugerbeutel abzugeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mehlstaub ja, Kohlenstaub nein, also was für ein Staub?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sikas
13.10.2010, 23:38

Kohlenstaub ist Fettreich hat damit sicher mehr Kalorien wie Mehl das mal nur nebenbei.

1
Hat KEINE Kalorien...

Laut Margery von den Fat Fighters hat Staub keine Kalorien! :'D

Nein aber mal wirklich. Wahrscheinlich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hat Kalorien...

Ich hab zwar keine Ahnung aba iwas muss doch da drin sein ^^ Aba die Idee von der Staub-Diät find ich voll cool xDD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ClassyLion
13.10.2010, 23:40

Naja...ausser der Geschmack... ;)

0

Was möchtest Du wissen?