Hat Spanien Öffentlichke WLAN stimmt das wenn ja überall oder an bestimmten orten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Spanien ist mit kostenlosem WLand viel weiter als Deutschland, weil in .de eben die Störerhaftung galt, aber auch weil Handys schon seit Anbeginn weiter verbreitet waren (während Handybesitzer in Deutschland zunächst veräppelt wurden) und auch sonst aufgeschlossener sind (siehe Google Streetview, was fast 5 Jahre vor Deutschland eingeführt wurde und das noch flächendeckend von Anfang an ohne verpixelte Häuser, im Gegenteil, inkl. Innenansicht von Geschäften usw.. Praktisch findest du an jeder Ecke kostenloses W-Lan, wenn nicht ausgesprochenes Wohngebiet ohne Infrastrukturen.

WLan kostenlos gibt es in Spanien in vielen Restaurants, Hotels, Einkaufszentren, Supermärkten, in Schulen, öffentlichen Gebäuden, Büchereien, Geschäften, Linienbussen, an Haltestellen und vielen weiteren Punkten kostenloses WLan. Kommt natürlich auf die Stadt an.

Oft ist das nicht mal erkenntlich, z.B. durch ein Schild. Einfach nachfragen. Es hat so ziemlich jede Bar kostenloses W-Lan, und auch in Supermärkten oder im ÖPNV einfach mal das Handy auf WLan-Suche stellen und wenn dann sowas wie "Línea 19 - acceso gratuito" rauskommt, dann brauchst du meinst nichtmal ein Passwort. Ansonsten fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das stimmt. In Spanien gibt es öffentliches WLAN. Ich hab's vor allem in Restaurants und Bars gesehen. In Spanien gibt es viele Café Bars. Da hängt in der Regel über der Bar ein grosses Schild mit den Zugangsdaten inkl. Passwort. Auch in Hotels und Herbergen ist das ganz selbstverständlich. 

Du musst dich auch nicht irgendwie registrieren. Das ist auch völlig anonym.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Angelina017 22.06.2016, 08:57

Manche Hotels kostet doch WLAN z.b. im Hotel espendid 

0
soga57 22.06.2016, 08:59
@Angelina017

Das weiss ich nicht. Ich kann dir nur meine Erfahrungen weitergeben. Ich war 6 Wochen zu Fuss in Spanien unterwegs und hatte immer WLAN und musste nie bezahlen dafür. 

1

Leider gibt es in Spanien kein flächendeckendes WLAN-Netz. Die meisten Restaurants bieten es ihren Gästen jedoch kostenfrei an. Ausserdem auf manchen Flughäfen (leider nur eingeschränkt), in Hotels, Hostels und zur Not in Internetcafes (Locutorios).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mambero 22.06.2016, 18:50

Du wohnst doch in Málaga, oder? Setz dich einfach mal in in einen Linienbus. 65 Busse haben WiFi kostenlos, derzeit werden gerade die Datenkabel für die Haltestellen verlegt, 430 Kioske in Málaga, jedes(!) öffentliche Gebäude der Stadt (früher Red Biznaga, jetzt: Red Inalámbrica Municipal), etc. etc.

0
Miguel001 01.07.2016, 19:29
@mambero

Danke für den Tipp. Ich fahre leider selten Bus. Werde das aber mal checken.

0

Flächendecken garantiert nicht. Aber in den Innenstätten soll das so sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
soga57 22.06.2016, 09:01

Nicht nur in den Innenstädten auch auf dem Land, in kleineren Städtchen und Dörfern.

0

Wird ausgeschildert. Zur Not Starbucks.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Angelina017 22.06.2016, 08:58

Starbacks?

0
Dexit 22.06.2016, 09:03
@Angelina017

Die internationale Cafe Kette, gibt es in fast jedem Land. Dort ist immer freier Zugang.

0

Was möchtest Du wissen?