Hat sich mein Arzt jetzt strafbar gemacht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es geht um deine Reife und was mit dem Arzt besprochen ist.

Bist du reif genug solche Dinge selbst zu regeln und tust das sonst im Krankheitsfall auch UND ist mit dem Arzt besprochen dass er explizit keine Auskunft an deine Eltern geben darf, gilt die Schweigepflicht.

Und davon ist mit 17 eigentlich auszugehen. Kann in Einzelfällen sogar schon mit 14 der Fall sein.

Allerdings - ist das nun einen teuren Rechtsstreit wert? Würde das zunächst mit dem Arzt klären, zur Not über den Ombudsmann der kassenärztlichen Vereinigung.

Oder geht es nur um Geld rausschlagen? Denn die Katze ist nun eh aus dem Sack. Geld wirst du dabei nicht machen. Im Gegenteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was willst du denn den Arzt belangen? Geht nicht, weil er dein Vater ist.
Wenn es dir nicht gut geht, dann weiß dein Vater eh davon. Und wenn du aus irgendwelchen Fake-Gründen die Schule geschwänzt hast, dann ist es auch gut, dass dein Vater es mitbekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

,denke ich hat mein Vater den Arzt gefragt ob ich bei ihm war,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oppenriederhaus
28.04.2016, 00:16

hat er oder hat er nicht ?

3

Nein er hat sich nicht strafbar gemacht da du noch nicht Volljährig bist und dein Vater das Sorgerecht hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist minderjährig, sry. Ohne vorheriges Prozedere darf der Dr. Deinen Eltern Auskunft erteilen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mausipoo
27.04.2016, 23:49

Abgesehen davon, könntest du einen Anwalt bezahlen? Oder würde das über die Rechtsschutz deiner Eltern laufen? Das wäre fast schon makaber xD

0
Kommentar von Mausipoo
27.04.2016, 23:58

haha der hat einen, ganz sicher .Und dann Haut er dir um die Ohren, dass sein Mandant rechtmäßig gehandelt hat. Deine Eltern haben nicht nur Pflichten, sondern auch rechte. Bis du deinen 18. feierst. Dieses ist eines davon

1

Du bist nicht volljährig, natürlich darf er das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?