Hat sich Gott von der Erde abgewandt?

11 Antworten

Nein — Gott hat sich nicht von der Erde abgewandt. Die Irrlehren und die Verbrechen der Religionen werden in der Bibel offen angesprochen — und verurteilt:

“Und ich hörte eine andere Stimme aus dem Himmel sagen: „Geht aus ihr hinaus, mein Volk, wenn ihr nicht mit ihr teilhaben wollt an ihren Sünden und wenn ihr nicht einen Teil ihrer Plagen empfangen wollt. Denn ihre Sünden haben sich aufgehäuft bis zum Himmel, und Gott hat ihrer Taten der Ungerechtigkeit gedacht.““ (Offb. 18:4, 5)

Also keine Sorge: Gottwird die Verbrecher richten.

LG ...

"Njein".

Unser ewige Gott sandte Seinen Sohn, der für unsere Sünden starb (Mt.1,21).

Bald ist die Zeit des "Gottes dieser Welt" (2.Kor.11,14; Offb.12,9) abgelaufen und Jesu wird ihn verhaften (Offb.20,2).

Dann können die Menschen die Liebe Gottes genießen (Offb.21,3-4), welche sie vorher verwarfen (1.Mose 2,16-17; 3,1-7).

Woher ich das weiß:
Recherche

Nein, wenn er sich abwenden würde, könnten wir nicht einen weiteren Tag überleben. Und die Erde auch nicht.

Deine Frage zielt auf sämtliche Dinge ab, die schieflaufen. Solche Dinge gibt es schon seit Menschengedenken. Man muss die nicht auf Gott blamieren oder meinen, Gott mag das Übel oder stört sich nicht dran. Nein, so ist's nicht. Gott ist vollkommen gerecht. Aber er hat uns auch einen freien Willen gegeben. Und dazu steht er. Den kann er ja dann nicht ständig beschneiden. Das Leben auf der Erde ist eine Prüfung für das Jenseits. Und der gerechte Prüfer greift während des Prüfungsgeschehens niemals in die Prüfung ein. Gott liebt auch das Übel nicht, aber er hat es zugelassen des freien Willen wegen.

Wären wir ausschließlich gut, dann wären wir wie die Engel. Und die hatte Gott ja schon erschaffen. Eine gleiche Schöpfung brauchte er nicht noch einmal. Die Engel sind ausschließlich gut. Sie können von sich aus nichts tun. Sie sind Gott immer gehorsam. Sie haben keine Wahl. Wir haben sie schon. Und wir sind für jeder Wahl verantwortlich. Und so auch der Papst, der ganz gewiss nicht in Gottes Willen handelt.

Gott hat auch in keiner Offenbarung gefordert, dass es sowas wie einen Papst geben soll oder muss. Gott hat keinen Mittler auf Erden. Schon gar keinen, der mal locker raushaut, er wäre der Teufel.

Wer als Mann auf der Erde immer Gottes Willen befolgt hat und nichts unrechtes getan hat, kann der von Gott im Himmel für immer eine Jungfrau zur Frau bekommen?

Bitte keine neidische Antwort geben weil ich nicht Schuld bin das welche schon hier auf dar Erde auf das himmlische Paradies verzichtet haben :-)

...zur Frage

Die Seelen, die von Gott nicht erlöst werden, bleiben die für immer als gefangene Seelen auf der Erde zurück?

Was sind die häufigsten Gründe für Gott die Seelen von verstorbenen Menschen nicht zu erlösen?

...zur Frage

Wieso hat die CDU die gleichgeschlechtliche Ehen erlaubt?

Ich zerbreche immer noch den Kopf darüber. Wie kann es sein das eine Partei die für christliche Werte steht, also auch für die Ehe zwischen man und Frau gleichgeschlechtliche Ehen erlaubt und sind die Kirchen nun verpflichtet auch Homosexuelle zu verheirateten, welche der großen Partein will dieses Gesetz wieder ändern.

...zur Frage

War der Holocaust der Deutschen an den Juden nicht der Beweis dass es keinen Gott gibt?

Weil 6 Millionen von Gottes auserwähltem Volk einfach so töten ohne das Gott die Juden unterstützt, was braucht es noch für einen Beweis?

...zur Frage

Wird Gott eines Tages neue Propheten schicken?

Gibt es in religiösen Schriften einen Hinweis, ob Gott eines Tages weitere Propheten zu den Menschen schicken wird? Da zurzeit auf der Erde vielfach Mord und Todschlag herrscht, wäre jetzt ein günstiger Zeitpunkt für neue Propheten mit neuen Botschaften Gottes, um die Menschen zur Vernunft zu bringen.

...zur Frage

Nach Geschlechtsumwandlung Ehe annulliert?

Wenn jetzt zB ein Mann und eine Frau heiraten und der Mann eine Geschlechtsumwandlung zur Frau macht ist ihre Ehe dann noch gültig? Weil gleichgeschlechtliche Ehen in Deutschland ja nicht erlaubt sind.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?