Hat sich eure Meinung GEÄNDERT zum Thema Flüchtlinge?

Das Ergebnis basiert auf 25 Abstimmungen

es wurde Schlimmer als befürchtet 64%
ich bin nach wie vor froh dass wir viele aufnehmen 16%
unverändert 16%
etwas verändert 4%

32 Antworten

es wurde Schlimmer als befürchtet

Um erlich zu sein ist man nur noch verunsichert und hat Angst!

Das liegt auch an den Vorfällen mit Flüchtlinge einer mordet weil der nach Rumäin übersiedeln sollte.Und es gab noch weitere Vorfälle!

Einige Flüchtlinge scheinen sehr empänglich für den IS zu sein.

Natürlich nicht alle aber das ungute Gefühl ist da!Und es sind so viele und werden durchs Merkel wir schaffen das immer mehr!

es wurde Schlimmer als befürchtet

Thema Flüchtlinge? Was bei uns über die grüne Grenze in Millionenhöhe völlig unkontrolliert eingewandert ist, was das ist, weiss ja nicht mal unsere politisch Verantwortlichen. Mal sind es, je nach Wetterlage und Stimmung, Flüchtliche, Schutzsuchende, Hilfebedürftige, Asylbewerber, Fachkräfte,  jedenfalls immer Leute, die hier einwandern und solang bleiben können, wie sie wollen, unabhängig von ihrem Status. SPD-geführte Länder zb nehmen praktisch überhaupt keine Abschiebungen vor, weder bei kriminellen Einwanderern noch bei abgelehnten Asylbewerbern - in Niedersachsen 2016 von 18900 Abgelehnten kamen 980 in den Abschiebungsstatus, und der Innenminister "setzt auf freillige Ausreise".

Was sich bei mir geändert hat - meine Meinung über die Kanzlerin. Ich dachte am Anfang, die hat n Anfall von "Gutmenschentum" und ist damit   total überfordert und einfach inkompetent.

Aber sie tut nichts anderes als wie immer, nämlich "der Wirtschaft" zu dienen. Und "die Wirtschaft", die will aus Profitstreben offene Grenzen und ne "industrielle  Reservearmee", sowas was bei Karl Marx "deklassiertes Lumpenproletariat" heisst, oder etwas netter ausgedrückt "die Unterschicht aus allen islamischen Regionen dieser Erde".

Ob damit unsere Heimat, unsere Wirtschaft, unser Sozialsystem, unsere Kultur vor die Hunde geht, wen juckt das schon, solang das Geld im Kasten der Reichen klingt, nicht wahr?

es wurde Schlimmer als befürchtet

Nur ich habe es genau so richtig bewertet und kenne auch den Ausgang,die Auswirkungen und auch die Hintergründe,die zu diesem Handeln führen.Es werden 80 Milliarden in den nächsten fünf Jahren benötigt.Die können nicht auf Schulden neu aufgenommen werden( Maastricht Kriterien,nationale Schuldenbremse) so das es nur über Enteignungen,Leistungskürzungen für Deutsche und Steuererhöhungen geht.Dies führt zu einer Auswanderungswelle,für die ,die es sich leisten können.Die nächste Krise ist schon mit Ansage in Sichtweite.

Warum will er das nicht?

Mein freund 15 und ich sind seid über nem halben Jahr zusammen aber haben uns halt intim schon sehr stark angenehert ich persönliche würde schon manchmal gern sex mit ihm haben aber meint er fühlt sich noch nicht richtig bereit dafür, wobei er mir schon parmal seine Penis halbe reingesteckt hat. ich verstehe das irgendwie nicht so ganz. Und wioe bekomm ich ihn dazu mit mir zu schlafen und seine Ängste loszulassen?

...zur Frage

Wie läuft das ab wenn jemand nach Deutschland auswandert/flieht?

Ich meine zB aus Syrien oder Afrika irgendwo. Sie können ja normalerweise überhaupt kein Deutsch. Wie läuft das ab, wie bekommen sie die Aufenthaltsgenehmigung?
Ich bedanke mich über *hilfreiche und *ausführliche Antworten. LG

...zur Frage

Eine Frage an alle Vegetarier und Veganer: Wie fühlt oder seht ihr euch in der Gesellschaft?

Hallo Leute! Ich schreibe in der Schule gerade eine Seminararbeit über Vegetarismus und Veganismus. Ich selbst bin schon seit 3 Jahren Vegetarierin, wollte aber bezügtlich meiner Seminararbeit eine Umfrage starten, wier ihr (Vegetarier und Veganer) euch in der Gesellschaft seht und fühlt. Fühlt ihr euch wohl? Werdet ihr oft darauf angesprochen oder dumm angeschaut? Was habt ihr schon für Erfahrungen und Probleme mit diesem Thema gemacht? Gibt es Vorurteile, mit denen ihr besonders oft konfrontiert werdet? Ichh bin wie schon ngesagt selbst Vegetarierin, und bekomme deshalb auch einiges mit, wollte hier aber eine Umfrage starten, deren Ergebnis ich dann auch in meine Arbeit einbinden kann. Ich freue mich über jede Antwort! Gerne könnt ihr mir auch persönliche Geshcichten schreiben! Danke für alle Antworten im voraus! Ganz liebe Grüße!

...zur Frage

Wieviele Flüchtlinge kann Deutschland noch aufnehmen? Gibt es eine theoretische Obergrenze?

Hallo,

Deutschland hat ja schon einige aufgenommen, aber wieviele Flüchtlinge kann Deutschland noch aufnehmen? Was meint ihr? Gibt es eine Begrenzung nach oben hin?

Bild-Quelle: Wikimedia commons

Bild-Quelle: Wikimedia commons

...zur Frage

Was bedeutet "Der Antrag auf Anerkennung als Asylberectigte/r wurde unanfechtbar abgelehnt?

Hey Leute Ich lebe seit 2 Jahren in Deutschland und bin Asyl aus politischen Gründen. Vor 2 Monaten habe ich die Antwort vom Bamf bekommen und es war positiv. Das heißt dass ich mindestens 3 Jahre in Deutschland bleiben kann. Trotzdem habe ich vorgestern von meinem Anwalt noch einen Brief bekommen. Darauf steht die info, die Sie auf den Bilden sehen können. Ich habe natürlich übrigens mit meinem Anwalt einen neuen Termin gemacht und werde nächste Woche hin fahren. Ich verstehe von diesen Worten einfach negativ aber hier meine deutsche Nachbarn sagen dass es ok ist und ich keine sorge machen muss.

...zur Frage

Habt ihr Ideen oder Vorschläge für eine schnellere (und bessere) Integration?

Ich brauche ein paar sachliche Ideen für meinen Vortrag Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?