Hat sich euer aussehen verändert von jugendlicher bis zum Mann?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja. Zwischen 16 jährigen ich und 29 jährigen ich hat sich einiges verändert.

Ersteinmal habe ich in den jahren einiges zugenommen. Bin noch etwas gewachsen und bartwuchs ist auch dazugekommen. Das hat sich natürlich alles aufs gesicht ausgewirkt.

Überlicherweise verändert sich das gesicht noch um so einiges. Gerade so von 14/16 - 22 hat man noch eher ein jugendliches gesicht und wenn man sich mal junge männer im vergleich anschaut gibts da auch einige gemeinsamkeiten. Bis 30 würde ich sagen verändert sich das gesicht noch um einiges. Es wird männlicher (also ein bissel kantiger und rauer) und natürlich kommen weitere alters erscheinungen hinzu.

Haha, kein Gesicht bleibt, wie es mit 16 Jahren ist ^^

Es kommen Falten hinzu, Haut und Muskeln erschlaffen irgendwann.

Rauchen, zu viel Sonne, zu viel Alk, zu wenig Schlaf, schlechte Ernährung, die persönliche Haltung bei Krisen und zu viel Stress tun das Übrige dazu, dass sich das Gesicht verändert.

Es reift, so wie der gesamte Mensch (hoffentlich) auch.


Die Haarpracht ist weg ;-) Zur Pflege brauche ich nur ein Staubtuch.

Was möchtest Du wissen?