hat sich der IQ Durchschnitt irgendwie verändert oder ist er immer noch 100?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

IQ 100 Normaler Durchschnitt der Bevölkerung

IQ 107 Momentaner gymnasialer Durchschnitt

ab IQ 115 Besondere bzw. überdurchschnittliche Begabung

ab IQ 130 Hochbegabung

echt? ach du scheiße ich bin ein genie

0
@goodboy21

ICh bin auch ein Genier bei so ne Test aber nen richtigen trotzdem irrsinich faul das heist wenn ich lerne schreibe ich nur gute Noten bi aber zu faul zum lernen

0

die zahlen stimmen in etwa, sind aber keine antwort auf die frage.

0

Durchschnitt heißt hier Mittelwert und der liegt beim IQ immer bei den festgesetzten 100!

Aber das IQ-Niveau wird immer höher weil sich das Wissen verändert.

Deshalb werden die Normentabellen regelmäßig überarbeitet.

100 ist als Durchschnitt definiert. Würden morgen alle Menschen außer denen mit IQ 127 sterben, würde das Intelligenzniveau, dem heute IQ 127 zugeordnet ist, mit IQ 100 bezeichnet werden.

nein liegt immer noch bei 100

glaub immer noch 100

Ich habe mit meinem IQ von 450 den Schnitt leider nach oben getrieben... =D=D=D

klar weil Iq Test ja nur ne höchstwert auf ner Skala von 190-200

0
@bendebass

Naja, ich hab´s halt nicht an die große Glocke gehängt, stehe so ungern im Mittelpunkt... =D

0

Was möchtest Du wissen?