Hat eine Schilddrüsenunterfunktion was mit dem Kopf zu tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Schilddrüse und unsere Psyche hängen sehr miteinander zusammen. Ich selber hab auch eine Unterfunktion und es ist auch bewiesen, dass es in direkter Verbindung mit z.b. Reizbarkeit, Ungeduld, Rastlosigkeit und verstärkter Ängstlichkeit beziehungsweise allgemeine Überreaktion ist.

Es gibt viele Symptome, aber es stimmt schon, nimm dein Thyroxin bis deine Werte wieder normal sind dann wird alles wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Konzentrationsprobleme können auftreten, aber vonwegen "zurückgeblieben" gibt es bei einer SD-UF nicht... Das wäre dann ne andere baustelle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?