Hat Pupsi einen Mutterkomplex?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Treteln haben die Katzen aus ihrer Kittenzeit.

Damit wird der Milchfluß bei der Katzenmutter angeregt.

Nahezu alle erwachsene Katzen machen das, um Geborgenheit auszudrücken.

Wenn eine Katze tretelt und nuckelt, fühlt sie sich rundum wohl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gimmix
12.09.2016, 09:31

Na, das ist schön zu hören. Das wurde mir so erzählt..Danke für sie Antwort.

1

Das hat nichts mit einem Mutterkomplex zu tun, sondern treteln und bei manchen Katzen auch nuckeln ist ein Zeichen, dass sich Deine Katze wohl fühlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ganz normal, meine Katzen nuckeln zwar nicht, aber treteln tuhn sie auch noch, das heisst einfach nur das sie sich wohlfühlen, Genauso wie das schnurren:) Das treteln haben sie noch vom babyalter beibehalten, da haben sie gegen den bauch ihrer mutter getretelt und damit den milchfluss angeregt:-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist normal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?