Hat portable Software irgendwelche Nachteile?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein, keine Nachteile. Es gibt sogar eine Suite (Portable Apps), da kannst Du die meisten Programme portabel auf einem USB-Stick speichern und von da ausführen. Es werden keine Spuren am PC hinterlassen.

TheFrozenOne 27.06.2013, 12:50

"Spuren" klingt so forensisch... Bist du dir sicher, dass absolut keine Nachweise für eine Ausführung eines portablen Programms auf einem PC hinterlassen werden? Das würde mich wirklich interessieren.

0
user2034 27.06.2013, 14:25
@TheFrozenOne

Die Aussage ist nicht allgemeingültig, es gibt einige Programme, die bei der Ausführung auch Meldungen ins Eventlog schreiben ... besonders dann wenn das Programm nicht ausgeführt werden darf - in dem Fall jedoch durch das Betriebssystem selbst.

Auch werden gerne die %TEMP% Bereiche des Benutzers genutzt, da die Kapazität des USB Sticks nicht ausreicht oder der Start Ordner schreibgeschützt ist.

Also ganz ohne Spuren wird es nicht immer gehen.

der ccleaner ist jedoch selbst ein Programm das reichlich Spuren hinterlässt, bis hin zu einem defektem System.

0
DarkBlueSkyy 28.06.2013, 19:14
@user2034

Najaa, der CCleaner hat bei mir bis jetzt noch nie das Windows zerschossen =)

0

Was möchtest Du wissen?