Hat Nordkorea das Zeug zur Weltmacht?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Nein, denn eine Weltmacht muesste praesent sein zu Wasser, in der Luft und nicht vergessen in der Wirtschaft ein Woertchen mit zu reden haben in der Welt.

Nordkorea hat sich kommunistisch orientiert, das alleine ist fuer Uncle Sam schon ein Totschlagargument, warum wissen sie nur selber.

Jetzt kommt noch der Verdacht auf, das Nordkorea atomar aufruestet, einschliesslich Traeger fuer diese Waffen.

Das geht schon gar nicht, somit muss NK. aufpassen dass sie nicht unter die Raeder kommen und dieses von einer Grossmacht, die sie selber nie werden koennen, wegen fehlender Potenzen. Siehe oben.

Ich schreibe es hier noch einmal. Suedkoreas Praesident Moon wollte mit Kim sprechen, die USA ist dagegen. Soviel wie die Diplomatie in manchen Laendern gehaendelt wird.

Namenlos002 13.05.2017, 21:35

Mit Nordkorea muss man auch nicht verhandeln. Der Staat stellt trotz seiner Armee keine allzu große Bedrohung dar und deswegen ist deswegen auch nicht in der Position Forderungen zu stellen. Und ja, das sich ein Land zu einer unmenschlichen, jedem Verstand  und jeder Individualität wiedersprechenden Ideologie bekennt, ist  ein Totschlagargument.

0
zetra 13.05.2017, 21:43
@Namenlos002

Dein Kommentar ist kein Treffer ins Schwarze, solange wie verhandelt werden koennte, wird nicht geschossen.

2
SGTEVERSMAN 16.05.2017, 00:41
@Namenlos002

Nordkorea ist eine Bedrohung für die knapp 25Mio Einwohner dort. Verhandlungen können nie schaden, die USA wird Nordkorea sicherlich keine Zugeständnisse machen, aber das man überhaupt was tut ist doch irgendwie selbstverständlich...

0

Das könnten sie sich finanziell gar nicht erlauben. Sie haben aber auch keine einzige Voraussetzung dafür.

Derzeit noch nicht, allerdings hat Nordkorea eine beachtliche, konventionelle Armee und eine geringe Anzahl an Atomsprengköpfen. Falls es Nordkorea schafft, eine zuverlässige Trägeraket mit hoher Reichweite zu bauen, könnte es gefährlich werden.

Die Situation ist militärisch kaum lösbar und führt ggf. zum 3. Weltkrieg, daher die Ratlosigkeit der anderen Weltmächte.

Nicht wirklich!

Es macht sich als Land Feinde wo es nur geht, hat kaum Alliierte verfügt weder über die Witschaft noch über die Beziehungen eine zu werden 

Ein sozialistisches Gerippe, was noch mit Zeug aus der Sowjetunionzeit schießt, ein Regime mit leeren Androhungen und geistig zurückgebliebenen Weltansichten soll das Zeug zur Weltmacht haben?

Bezweifle ich...

LG


voayager 14.05.2017, 11:40

du schreibst leider ohne Sinn und Verstand

0
Rocker73 14.05.2017, 12:29
@voayager

Du kannst leider deine Aussagen nicht begründen, weswegen ich gezwungen bin, sie zu ignorieren...

1

Das wäre eine ausgesprochen abwegige Annahme, dies glauben zu wollen.

Hallo! Nordkorea hat - kaum bekannt - die 5. größte Armee der Welt. 

Und die Führung ist unberechenbar also schon gefährlich

Ich wünsche Dir alles Gute.

Nichteinmal ansatzweise, es hat keine funktionierende wirtschaft, kaum bodenschätze und keine nennenswerte fläche! Atommacht ja aber weltmach oder supermacht nie im leben!

Nein hat es nicht

wirbelwindx 18.05.2017, 00:38

Militärmacht evtl aber nicht Weltmacht

0

Natürlich nicht. Das Volk hat nicht genügend zu essen und international hat das Land keine Verbündete. 

Nordkorea ist lediglich eine Militärmacht.Zur Weltmacht fehlt dem Land die Einwohnerzahl und  Wirtschaftskraft.

Nein, die Herrscher sind zu verrückt, lediglich zum Atomkrieg aus Versehen führen.

Nordkorea wird diesseits als 2. Kreisklasse gesehen. Außer Gewalt - Ankündi-gungen kommt so wie nichts Substanzielles aus dem Munde Kim Jongs..

Ja, das hat es ... es hat zum Beispiel einen hochqualifiziasonnierten Führer, den lieben grossen big King old-weis-nicht-mehr-alle-Namen ... der hat sogar eine privat Schule in der Schweiz besucht! Dann hat es eine schöne Ski-Station (mit soliden Liften aus Österreich). Es hat auch alle paar Tage ein voll krass schönes "Trachtenfest", wo die Tänzer Fahnenschwingen und zackig tanzen tun tun ... im Dreckschritt .. oder wie das heisst, sind die Weltklasse. Der erleuchtete Führe, der big King ..., ist schon (fast) so big und great, wie der Trampel von Amerika ... der ist auch fast so intelligent und gebildet, wie der Trampel von Amerika ... nur wenn es darum geht, den Weibern den Hintern zu betatschen ... hat der Trampel von Amerika noch die Nase vorne!!!!      

nein, hat es nicht

Was möchtest Du wissen?