Hat Morph den selben Rauschzustand im Körper wie Heroin?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wieso ist aber Morph fast legal, und heroin nicht?

Morphin und Heroin sind laut Gesetz beides Betäubungsmittel und sind beide in Anlage III und können verschrieben und abgegeben werden.

Der Umgang ohne Genehmigung ist für beide Substanzen "gleich" illegal.

Wieso wird H nicht als Substitutionsmittel verwendet?

Zu hohes Missbrauchspotential, es wirkt stärker euphorisch, psychische Abhängigkeit ist stärker. Das ist bei Morphin alles wesentlich schwächer ausgeprägt.

Das Entziehen ist doch viel langwieriger bei Morph als bei H?

Naaaa, nicht ganz. Vorweg: Heroin selbst wirkt nur sehr schwach und muss erst in das wirksame Morphin im Gehirn hydrolisiert werden! Es ist ein Prodrug. Da Heroin lipophiler ist und kann die Blut-Hirn Schranke besser überwinden. Dort wird es zu Morphin hydrolisiert und kann schneller und besser wirken. Zusammengefasst: mit Heroin bekommst du mehr Morphin schneller in dein Gehirn mit einer geringeren Dosis. Die Abhängigkeit ist aber prinzipiell die gleiche, da die wirksame Substanz Morphin ist.

Aber: es gibt Unterschiede beim Entzug. Die Unterschiede kommen aber u.a. daher, dass Morphin höher dosiert werden muss und i.d.R. länger und regelmäßiger konsumiert wird als Heroin (Substitution).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, wenn du Heroin nimmst, bekommst du unglaubliche Glücksgefühle wie auf einer eine Rakete. Bei Morphium fühlst du dich auch sehr gut, aber eher wie in Wattegepackt, eben mehr schläfrig.

Beides macht extremst abhängig, wobei es bei Heroin wohl noch viel schlimmer ist davon weg zu kommen. Die meisten sind dann ihr ganzes Leben lang abhängig davon. Bei beiden gilt, nimmt man ausversehen zuviel, ist man tot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In einigen Großstädten wird bereits Diamorphin (Heroin) als Substitutionsmittel gegeben.

Ich bezweifle aber, dass Substitol gespritzt wird. Die Einnahme wird bei der Substitutionsausgabe überprüft, sofern Take Home Dosen dieser Kontrolle nicht entgegenstehen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?