Hat Microsoft immer noch vor die Systemsteuerung abzuschaffen bei Windows 10?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich halte es für ein Gerücht , aber auch wenn , macht es keinen großen Unterschied , wenn es dann über die Einstellungen geht .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das werden wir dann erst mit dem nächsten großen Update "Redstone" wissen. Ob die ganzen Änderungen in den Vorabversionen es in die finale Version schaffen oder kommen, weiß nur Microsft. Wir testen das nur und geben Feedback.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist wahrscheinlich nur ein gerücht wenn die das machen wollten hätten die das schon längst gemacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AnonYmus19941 23.04.2016, 18:00

Die brauchen nur ein bisschen, um alle Elemente in die Einstellungen zu verschieben. Schon jetzt gibt es ja einige Elemente nur noch in den Einstellungen (z. B. Win Update)

0

Warum sollten die das tun? Sollen die Nutzer die Einstellungen dann über die Eingabeaufforderung machen? Du musst nicht immer Alles glauben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube schon. Es wäre ja irgendwie seltsam, in der Mitte aufzuhören...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?