Hat Microsoft endlich eingesehen dass Apple den richtigen Weg geht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es war schon immer so das MS von Apple kopiert hat. MS ist ja erst dadurch entstanden, dass Bill Gates die Ideen von Apple geklaut hat und selbst vermarktet hat. Linux ist da zum Teil aber auch nicht wirklich besser. Hast du dir mal Ubuntu angesehen? Apple abklatsche Nr.1 auf dem Markt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christophror
30.03.2016, 10:01

Naja nach Pear OS Vllt. nur Nr.2.

0
Kommentar von Basti1050
04.04.2016, 23:26

Also ich Bitte dich Linux gibt es viel länger os x basiert sogar auf linux

0
Kommentar von Christophror
05.04.2016, 00:15

Mac OS war das erste PC Betriebsystem mit einer Grafik Oberfläche. Das wirkliche Linux kam erst viel später. Linux basiert ist Mac OS erst seit wenigen Jahren.

0

Es gibt keinen richtigen Weg. Apple ist nicht sicherer als Windows, aber es werden weniger Viren für OSX geschrieben weil man mit einem Virus die Mehrheit (Windows) schaden zufügen will. Außerdem ist Windows viel Benutzerfreundlicher durch die "Unsicherheit" (die nicht besteht wenn man ein bisschen Ahnung von PCs hat)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat MS bzw. Bill Gates vor 32 Jahren schon gecheckt, in dem Bill Gates den Mac als die zukunftweisende Technik ansah. Da gibt es ein Interview von ihm. Gute Ideen kopiert man dann eben. So funktioniert die Evolution. Und Apple darauf eigentlich nur stolz sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?