Hat mich mein Professor für dumm verkauft?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Solltest du weiblichen Geschlechtes sein, könntest du auch noch neben der Fachschaft die Gleichstellungsbeauftragte anmorsen - das, was du da erzählst, geht ja gar nicht!

Vielen Dank für deine Antwort :)

Nein, ich bin männlich, aber frauenfeindliche Äußerungen hat er noch nicht von sich gegeben, ich glaube das war das Einzige was er ausgelassen hat...

0
@deletedname

... ich hab gerade mal gegoogelt - in Ausnahmefällen kann es auch eine Gleichstellung für Männer geben (was für eine Ironie...) .... und es kann sein, dass die entsprechende Person dir trotzdem weiter hilft - alleine wegen Kenntnis der Gesetzeslage.... und sie (er?) kennt die Verhältnisse vor Ort vielleicht besser als wir hier. Jedenfalls: Viel Erfolg :-) - und sei es der ERfolg, diese Ungerechtigkeiten zu schlucken ohne bitter zu werden...

1
@ROSAROT2007

Vielen Dank für den guten Rat :) und das du dir die Mühe gemacht hast nachzuschauen

0

Ist eure Fachschaft eine, die ihre eigentlichen Aufgaben noch wahrnimmt? Dann wende dich mal an die.

Das mit den rassistischen Witzen sollte wohl mal an die Öffentlichkeit. Und du bist mit Sicherheit nicht der einzige, dem etwas in dieser Art bei diesem Professor passiert ist.

Vielen Dank für deine Antwort :)

Bisher habe ich mich einfach nicht beschwert, weil das in der ganzen Fakultät bekannt ist, dass er diese Witze macht und der Dekan unternimmt nichts. Es stand wohl regelmäßig in den Evaluationsbögen drin.

Nehmen wir an ich würde mich beschweren, könnte der mich durch Prüfungen rasseln lassen und habe ich ein recht darauf eine Kopie von einer Prüfung die ich geschrieben habe anzufertigen?

0
@deletedname

Du stehst vor der unangenehmen Situation "friß oder stirb": wenn Du dem Prof tatsächlich so ans Bein strullst, daß sich für ihn (negative) Konsequenzen ergeben sollten, kannst Du Dich getrost schon mal nach einer neuen Uni umschauen - einer meiner eindrucksvollsten Lerneffekte während des Studiums: niemals mit den Großen anlegen, egal, ob Du im Recht bist oder nicht... ;(((

2
@Bevarian

stimmt leider ... der proff hat immer recht :( , wenn du dem nach gehn solltest dann versuchs anonym über die fachschaft

1

Was möchtest Du wissen?