Hat mich mein Ex immer manipuliert und Machtspiele mit mir gespielt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das klingt für mich nicht nach "Machtspielen", das klingt als hätte dein Freund/Ex-Freund einfach nur Minderwertigkeitskomplexe und kein sehr großes Selbstvertrauen. Außerdem scheint er ein ziemlicher "Ich-Mensch" zu sein...

Er macht dir Vorwürfe weil du dich bei Lovoo anmeldest obwohl er dort auch registriert ist? Also er darf und du nicht in seinen Augen?

komischer Typ  meiner Meinung nach wenn ich den Text so lese, sei froh das du ihn los bist.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marinianalle
26.07.2016, 14:04

Genau so war das immer. Er durfte alles, aber sobald ich, werde ich bestraft mit seinem Ignorieren. Das hat er bei seiner vorherigen Beziehung auch gemacht. Hab mit seiner Ex geredet.

1

Versuche mir mal zu erklären, warum Frauen nicht aus ihrer eigenen Welt raus kommen und viel zu oft glauben, das was sie denken und/oder fühlen sei das einzig richtige?

Wieso unterstellst du Männern pauschal Machtspielchen? Gibt es in deiner Welt nur solche Klischees oder können da auch andere Unwägbarkeiten von Mann eine Rolle spielen, die du als Frau nicht verstehst?

Verstehst du die Frauen, alle Frauen? Sind alle Frauen gleich?
Wieso glaubst du, manche Männer würden nur mit Frauen spielen, in welcher geistigen oder gefühlsmäßigen Welt lebst du denn?

Reden wir mal über ein ähnliches Thema. Du bist geborene Deutsche, kennst nicht nur deutsche Kultur, sondern auch ganz viel Schwachsinn -im Sinne von gesellschaftlichen Klischees-.

Er ist geborener Franzose, kennt ebenso seine französische Kultur usw.
Habt ihr dann irgendwelche Gemeinsamkeiten, könntet ihr euch gegenseitig gut verstehen, oder lebt jeder von euch in seiner gewohnten nationalen Welt? Kennt die des Anderen nicht mal ansatzweise.

Frauen und Männer sind vor Allem eines, Anders, wesentlich anders!
Männer denken mit dem Kopf, Frauen mit dem Bauch, zum Beispiel. ;-)

Warum unterstellen also Frauen den Männern einiges und umgekehrt manche Männer den Frauen ähnliches? Wem nützt diese Zeitverschwendung?

Glaubst du, Frauen und Männer könnten unbeschwert miteinander reden?
Ich sage nein. Zu viele Frauen sind oft zu zwanghaft in ihrerm eigenen Weltbild gefangen.

Einreden kann Mann und Frau sich unendlich vieles! Jede/r auf seine ureigene Art.

Angenommen, Er kann nicht über diverse eigene Schatten springen. Ist er deswegen ein schlechter Mann, den Frau nicht sinngemäß fördern könnte?
Fördern Frauen überhaupt noch Männer, oder fordern sie meist nur?

Angenommen, ich wäre dein Freund und sage dir, ich bin nicht gut, tauge für nix, am besten suchst du dir nen Anderen. Wie würdest du damit umgehen?

Schon mal auf die Idee gekommen, sein eigenes Bild ist für ihn nicht gut?
Sinngemäß fühlt er sich schwach, als kein wirklicher Mann im Sinne von dem, was vielleicht einige Frauen sich unter einem echten Kerl vorstellen.
Muss er dann Machtspiele spielen um sich besser zu fühlen, oder könnte er einfach nur denken, Frauen suchen sich eh früher oder später richtige Kerle?

Hast du ihm je gesagt, was du von einem Mann erwartest, bzw welche Vorstellungen du von einem Manne hast? Könnte er sich mit deiner Vorstellung von Mann messen, vergleichen, könnte ihn das sicherer oder unsicherer machen?

Warum denken Frauen also oft nur in destruktiven Mustern, können sich nicht in Andere hinein versetzen? Erkläre es mir.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö, weder das Eine noch das Andere. Er scheint einfach wenig Selbstwertgefühl zu haben und trotzig zu sein, und er scheint immer alles negativ zu interpretieren und sich schnell verletzt zu fühlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von realistir
26.07.2016, 15:21

Ja Konstanze, so könnte es sein.

Aber, liegt es alleine an Ihm, wenn Er kaum Selbstwertgefühl usw hat? Welche gesellschaftlichen Klischees manipulieren denn welche Arten von Menschen?

Werden nur Männer sinngemäß manipuliert, oder auch Frauen?
Worin unterscheiden sich die Manipulationen und warum geht kaum jemand gegen diese Manipulationen vor?

Warum lassen sich Frauen von Modebranchen und -werbung manipulieren? Warum glauben sie, Idealfigur haben zu müssen usw?

Ist das Selbstwertgefühl von Frauen besser, weniger manipulativ?

0

Was möchtest Du wissen?