Hat meine tochter einen freund?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Sei verständnisvoll. Vermittle ihr, dass du immer für sie da bist und dass sie gerne mit dir reden kann, wenn sie möchte. Ja, das weiß sie schon, aber manchmal hören wir das alle gerne noch einmal, dass uns jemand unterstützt und wir immer mit demjenigen reden können, oder?

Ich weiß ja nicht, wie du die Kondome gefunden hast... Ob sie einfach aus der Tasche gefallen sind oder du dafür ihr Zimmer durchstöbert hast (das jetzt ohne Wertung).... aber sag ihr doch ruhig, dass du es gut findest, dass sie geschützten Sex hat und dass du ihr bei Fragen gern zur Seite stehst.

Sie wird ihn dir bestimmt bald vorstellen, wenn es was Ernsteres ist. Vielleicht will sie ja einfach im Moment noch das frische Verliebtsein und das "Heimliche" und "Herumschleichen" genießen, wenn die beiden im Moment nur einander haben.

rosestar 05.12.2013, 19:47

Ich hab sie beim waschen in der hosentasche gefunden, eine noch verschlossene hülle und die andre hülle leer. Ich würde nie in ihrem Zimmer schnüffeln da ich eig dachte das wir uns gegenseitig wirklich vertrauen aber vielleicht hast du recht und sie möchte es einfach noch ein bisschen für sich behalten.. Danke :)

0
LizWa 05.12.2013, 23:07
@rosestar

Ach so, beim Waschen gefunden. Dann ist gut. :-) Ich hatte nur gefragt, da ich dir ja geraten hatte, ihr ein "Lob" (aus Mangel eines besseren Wortes...) auszusprechen, dass sie verantwortungsvoll mit Sex umgeht. Das wäre natürlich blöd gewesen, wenn du die Kondome beim Herumstöbern gefunden hättest. ;-)

0
LizWa 05.01.2014, 23:13
@rosestar

Lieben Dank für den Stern. Ich hoffe, du lernst den "Unbekannten" bald kennen. :-)

0

Sprich sie nochmal darauf an. Es sieht allem Anschein nach wirklich danach aus, dass sie einen Freund hat. Zeig dich verständnisvoll (auch wenn er älter sein sollte), denn dann öffnet sie sich dir gegenüber auch. Die Kondome sind ein gutes Zeichen. Sie ist so vernünftig und denkt an Verhütung. Auch wenn sie einen älteren Freund haben sollte: früher oder später geht das sowieso auseinander. Dann ist sie bestimmt froh, wenn sie zu dir kommen und Trost finden kann

Nichts. Sag ihr, dass solange sie glücklich ist die Beziehung in Ordnung geht. Sag ihr noch, dass du es gut findest, dass sie "sicheren Sex durchführen". Irgendwann wird sie ihn dir vorstellen, dass gehört einfach dazu, wenn er eine große Rolle des Lebens spielen soll ;)

lass sie doch es ist ihr leben und wenn sie einen freund hat ist es doch nur eine Bestätigung das bei ihr alles in ordung ist

Mach dir bloß nicht zu viele Gedanken. ich weiß das hört sich blöd, aber selbst wenn, du könntest ja wohl nicht viel dagegen unternehmen.

Dann vertraut sie dir wohl nicht so sehr, wie du dachtest. Da kannst du auch nichts machen. Irgendwann wird sie dir schon was erzählen.

nachforschen, die kinder von heute fangen an ab ca. 12 jahren mit sex, alkohol, rauchen und auch mit drogen, also erhöhte aufmerksamkeit

Was möchtest Du wissen?