Hat meine Mutter mit meinem Gewicht recht?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Du bist fünfzehn oder sechszehn und wahrscheinlich hat das Deine Mutter nicht gesagt, sondern Du redest es Dir ein. 

Körpergröße in cm , minus 100 ist seit je her das Idealgewicht!

Nein das ist normal. Sprich mit deiner Mutter und sag ihr dass es dich fertig macht wenn sie dich immer als Fett benennt:

Hallo! Ich lese unten dass Du 15 bist - dann hast Du ein richtig gutes Gewicht. 

Meine Mutter nennt mich andauernd fett

Stimmt das so finde ich es von Deiner Mutter voll daneben. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Wahrscheinlich findet dich deine Mutter voll gut, so wie du bist und sagt deswegen "fett". Das sagt man doch heutzutage, oder nicht? "Das ist voll fett, ey!"

Du hast das PERFEKTE Gewicht. Glaub mir.

Du bist bei NORMALGEWICHTIG, wenn du jetzt abnehmen würdest, wärest du nach ein paar Kilos UNTERGEWICHTIG.

nein du bist nicht fett. wahrscheinlich einfach nur untrainiert. skinny fat ist der begriff für sowas. trainier deine muskeln, dan kriegste einen mega body ohne leichter zu werden.

Man sagt wie groß man ist sollte man maximal wiegen...
Also z.b
1,60 = Max 60 kg
1,70 = Max 70 kg
1,80 = Max 80 kg

promooo 23.03.2016, 13:04

Wer sagt das? Und wer ist "man"?

0
Florian448 23.03.2016, 13:05

Die Gesellschaft heutzutage. Traurig

0

Nein, bist du nicht! Du bist auch nicht übergewichtig... Solche Mütter sollte man links und rechts eine scheuern...

Wie viel Jahre alt bist du und welches Geschlecht?

annabrau 23.03.2016, 13:03

Weiblich 15

0

Ich würde sagen du bist nicht fett.

Nein bist Du nicht. Lass Dich davon nicht runter machen. Wie alt bist Du denn?

annabrau 23.03.2016, 13:02

15

0

Also 60kg bei 166cm ist nicht übergewichtig, aber etwas auf der schwereren Seite.

skypaxxx 23.03.2016, 13:11

du hast ja Wahrnehmungsstörungen. 60kg bei 166cm rentieren nahezu zum Untergewicht!!! Erst nachdenken, dann äußern, mein Gott.

0

Was möchtest Du wissen?