Hat meine Maus ihre Babys gefressen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Farbmausweibchen ihren neugeborenen Babys die Nabelschnur durchbeißen, stoßen die Babys einen kurzen Schrei aus. Bleibt dieser Schrei aus, frisst die Mutter weiter, weil das Baby entweder schon tot ist; tot zur Welt kam oder auf Dauer nicht lebensfähig ist.

Durch das Auffressen des Babys verhindert das Weibchen, dass Fressfeinde durch den Verwesungsgeruch angezogen werden und nimmt auf diese Weise zusätzliches Eiweiß auf, um die überlebenden Babys säugen zu können.

Mehr Infos , siehe Link

Tragzeit und Geburt -  http://maeusehaltung.page4.com/81.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir keine sorgen.
Ich hab beim ersten Wurf gemerkt, dass sie schwanger war, als die Augen schon fast offen waren, weil sie rumgelaufen sind.
Beim zweiten erst viel später, da waren sie schon richtige Mäuse, natürlich sehr klein aber schon "fertig".
Waren beide ungewollte würfe, einmal Dummheit der "Züchterin" einmal zu spät getrennt von den ersten jungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pferdelove12
23.10.2016, 19:45

Danke für deine Antwort! :) 

Das beruhigt mich etwas. Dies ist auch meine erste Erfahrung mit Babys und ich habe mir schon die ganze zeit sorgen gemacht das sie ihre babys fressen könnten, ich hoffe bei mir wird dies auch so sein :) 

0
Kommentar von NormalesMaedche
23.10.2016, 20:12

meine hat eins gefressen, aber erst später. war aber das kleinste, wahrscheinlich schon tot oder eben zu wenig Lebenserwartung

0

Bei Mäusen kommt das durchaus vor, wenn die Jungtiere sterben, verletzt sind, was nicht stimmt, das sie von der Mutter gefressen werden. Ob das in deinem Fall so ist... keine Ahnung. Hörst Du sie noch ab und an?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pferdelove12
23.10.2016, 19:38

Im Laufe des Tages habe ich immer mal wieder leises fiepen gehört, bin mir jedoch nicht sicher ob dieses vom Wurf kommt oder von den 3 Weibchen da sie dies auch manchmal getan haben:/ 

0

Warte noch 3 Tage bevor du nachschaust. Im Moment sind sie noch seeeeeeeeehr leise wenn sie mal aufwachen. Sie entwickeln sich ja jetzt erst komplett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pferdelove12
23.10.2016, 19:43

Also ist es normal das man kaum etwas von dem Babys hört? Ich mache mir nähmlich sehr sorgen da bei Lucy (NOCH schwangeres Weibchen) auch bald mit ihrem Wurf dran sein müsste und ich angst habe das es da genauso abläuft :/

0

Was möchtest Du wissen?