Hat meine Gemeinde ein lockeres Baurecht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, deine Gemeinde hat sehr liberale Bauvorschriften.

Bei uns gibt es nur wenige Flächen, in denen frei gebaut werden darf. Für die meisten Bauflächen ist von der Farbe der Ziegelsteine ( anderes geht gar nicht) über die Farbe der Dacheindeckung bis zur Art und Höhe der Grundstücksbegrenzung, der Farbe der Fensterrahmen und der Fensterbänke und dem Straßenbelag ALLES vorgeschrieben.

Auch die Art der Fenster (Sprossen innenliegend) und die symmetrische Anordnung der Fenster (auf der selben Gebäudeseite nur gleich große und gleich angeordnete Fenster).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
micholee 18.06.2017, 11:23

Oki, das ist aber krass

1

Hallo,

zur beiderseitigen Sicherheit sollte eine Bauvoranfrage schriftlich beschieden werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Bauvoranfrage muss schriftlich erfolgen und kann auch vom Bauherr direkt gemacht werden. Allerdings sollte man sich dazu auch auskennen, und genau wissen, was man fragt und beantragt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?