Hat meine "beste" Freundin mich beklaut?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht irgendwo zwischen gerutscht? Ich denke manchmal auch "da war doch viel mehr im Portmonee" aber da irrt man sich schnell. vielleicht ist das geld ganz woanders oder ist dir aus dem Portmonee gefallen. Aber du scheinst ihr ja generell zu misstrauen sonst währest du gar nicht auf diese Idee gekommen....

Ich habe bestimmt 20 mal nachgeschaut und es nicht gefunden und mein Portmonee wahr auch die ganze Zeit in der Tasche. Es stimmt ,ich misstrau ihr schon ein bißchen denn als sie bei mir übernachtet hatte wahren 10€ weg die ich ein Tag vorher zwischen mein Nagelack gesteckt hatte,

0
@BloodyMaySayo

Dann hast du dir deine Frage ja schon selber beantwortet. Allerdings schreibst du sie nicht gleich ab wenn sie deine beste Freundin ist. Vielleicht hat sie da ja wirklich ein Problem. Rede mit ihr - sage ihr, dass du trotzdem ihre Freundin bist wenn sie Probleme hat (wenn es denn so ist). Vielleicht braucht deine Freundin wirklich hilfe....

0

Wenn meine beste Freundin mich für eine Diebin halten würde, wäre ich auch angefressen.

Wenn ihr shoppen wart, hast du bestimmt auch Sachen gekauft, oder? Da passiert es doch leicht, dass sich die Verkäuferin beim Wechselgeld verzählt oder du aus Versehen einen Fünfer auf der Theke liegen lässt. Oder fünf Euro ausgibst und später vergisst, wofür. Oder jemand anders hat dich beklaut. Kommt alles vor.

Sieh noch mal gründlich im Portemonee und in den Klamottentaschen nach!

Ich hab mir nicht gekauft da ich mir von dem Geld später noch was holen wollte und ich hab auch schon bestimmt 20 mal meine Tasche durchsucht

0

hi, 5 stunden ist ja schon ne zeit lang evtl. hast du dir mal dazwischen etwas anderes gekauft evtl. eine Pizza o.ä. und hast es vergessen , ist mir auch schon vorgekommen :x

Nein ,hab ich nicht denn meine Eltern wollten mit mir am Abend in ein Restaurant gehen und deshalb hab ich mir meinen Hunger extra aufgehoben

0

das ist schwer zu beantworten,echt jetzt.sorry! aber warscheinlich schon...so wie dus beschreibst.tut mir leid,lg wasichfrage

Kann ja auch sein, dass du es verloren hast. Ich würde ihr glauben es geht ja nur um 5 €. Klar wenn sie es wahr ist es egal ob 5 € oder 100 € aber ich würde da jetzt nicht weiter nachhacken

es heißt war und nicht wahr .wahr hieße soviel wie "echt"

0
@Jerne79

Oh :O ich habe eig. keine Rechtschreibschwäche aber da hab ich mich wohl vertippt

0
@Chiller95

Für mich sind 5€ schon viel ,denn ich bekomme nur 2€ pro Woche und ich wollte mit davon noch was kaufen und verlieren hab ich sie bestimmt nicht da ich mein Portmonee kein einziges mal aus der Tasche geholt hatte

0

Was möchtest Du wissen?