Hat mein lehrer vielleicht was für mich übrig?:oooo

5 Antworten

Hi, habe jetzt erst Dein Problem gelesen. Es ist ganz schwierig, das zu beurteilen. Wenn Du ihn magst, dann solltest Du mit ihm reden und ihm sagen, dass Du Angst hast, es könnte Schwierigkeiten in der Schule geben. Aber gleich anzeigen, also ich weiß nicht. Für seine Gefühle kann ja keiner was. Mich würde ja mal interessieren, wie das weiter geht. Bist Du denn noch Jungfrau? Hat er Dich denn schon zu irgendwas gezwungen? Und bist Du vielleicht in ihn verliebt? Das wäre aiuch wichtig. Also, ich wünsche Dir viel Glückund hoffe, dass Du das ricjhtige tust. LG Isa

Würde ihm an deiner Stelle aus dem Weg gehen. Und wenn da noch mehr läuft es deinen eltern oder so sagen haha o: Würde nh bisschen abweisend reagieren:)

10

er ist mein klassenlehrer wie soll ich das machen?

0
10
@Killer3612

aber er ist ja kein pedo er macht das ja nur bei mir

0
10
@metalhead998

Aber er sagt ja immer ich bin was besonderes und streichelt mich dann ich mein ich weiß einfach nicht wie ich das finden soll :'(

0
2

dann würd ich erst recht zum Direktor :/

1
10
@DeborahTokos

aber in irgendeiner art und weiße bedeutet er mir ja was aber wenn ihr das alle sagt werd ich wahrscheinlich mich jemand anvertrauen

0

Hallo!

Ich glaube nicht, dass Lehrer ihre Schüler auf ihre Stirn küssen oder ihr Bein streicheln dürfen. Ich würde dir raten, dass du deinem Lehrer lieber aus dem Weg gehst oder ihn meldest, bevor etwas Schlimmeres passiert.

Grüße, Dreams97

10

Aber ich will ihm nicht schaden

0
41
@Kittywhy

Wenn du ihm unbedingt nicht schaden willst, dann gehst du ihm eben aus dem Weg!

1

Wieso dürfen sich Lehrer alles erlauben?

Wieso dürfen sich Lehrer alles erlauben?? Wieso dürfen Schüler Lehrern keine Strafarbeiten geben, wenn die sich schlecht benehmen?? Vor kurzem (ein der zwei Wochen) hätte eine Mitschülerrin von mir eine GFS halten sollen! Gerade, als sie das Plakat aufhängen wollte, hat die Lehrerin rumgemotzt, das Plakat sei Karton. Es war kein Karton, sondern ein ganz normales handelsübliches dünnes Plakat! Die Lehrerin hat rumgemotzt, ihr gefällt das Plakat nicht und als die Schülerrin was sagen wollte hat die Lehrerin sie fast schon angeschrien, sie solle doch das Maul halten!!

Darf ein Lehrer so etwas überhaut sagen?? Die hat sich bis heute nicht bei der Schülerrin entschuldigt! Die ist dann auch zum Rektor gegangen. Und trotzdem, keine Entschuldigung!

Oder ein anderer Fall, als eine andere lehrerin von mir einer anderen Mitschülerrin das Heft zerrissen hat, nur weil ein Blatt nicht eingeklebt war!! Wieder, keine Entschuldigung!!!

Oder als ich im Sportunterricht einen (echten) Asthmaanfall hatte und ich mein Spray wollte, hat die Lehrerin gesagt:"Es ist eh gleich Pause, dann kannst du es holen." Soll ich ersticken oder was??? Ein Asthmaanfall ist doch was anderes, wie aufs Klo gehen, oder etwas trinken!!

Dürfen Lehrer eigentlich Schüler beschimpfen?? Ich habe einen etwas komischen Namen und ein Lehrer hat mich deswegen immer voll gemobt!!! Das ist voll ungerrecht, aber wenn man selber mal was zu dem Lehrer sagt, rennen die gleich zum Rektor und den Eltern und geben einem zig Strafarbeiten und man muss nachsitzen!!!!

Eigentlich müsste man mal einführen, dass Schüler Lehrern auch Strafarbeiten geben dürfen/können!! Ich will wirklich nicht respektlos klingen aber das wäre doch eigentlich nicht schlecht, oder wenn Schüler Lehrern Noten geben dürften oder so ähnlich!!

Sorry wegen dem langen Text, aber das alles musste echt mal gesagt werden!!

Viele Grüße und Danke im Vorraus für eure Antworten eure pupybi

...zur Frage

Lehrer und Schüler, SO SCHLIMM?

Ich wollte fragen, ob es "verboten" ist, wenn Lehrer und Schüler sich auch Privat gut verstehen oder wenn eine Lehrerin/ ein Lehrer von der Schule geht, und man danach noch mit dieser/diesem telefoniert oder sich trifft? Weil ich höre da immer verschiedene Dinge, und mich interessiert das einfach. Eigentlich sind Lehrer ja auch nur normale Menschen, und wenn man sich gut versteht, ist das doch EIGENTLICH kein Problem!?

Danke im Vorraus, für alle hilfreichen Antworten!

...zur Frage

darf man deswegen Nachsitzen lassen?

Es geht hier um das Schulrecht in BW, dort ist Nachsitzen als Strafe noch erlaubt auch wenn man nicht Unterrichtszeit verpasst hat, aber ich denke mal in diesem Fall nicht.

folgender Fall: Wir müssen fürs ABI die GFS Zettel abgeben mit mindestens 3 gemachten oder zumindest geplanten GFS. Der Lehrer hat gesagt: Wenn der GFS Zettel unvollständig ist dann bekommen wir welche zugewiesen, und die Lehrer planen die GFS in Fächern wo es uns überhaupt nicht passt bzw. am meisten weh tut.

Denk ich mir so: okay, dann lass ich mal mein Glück entscheiden und lass die Lehrer entscheiden in welchem Fach ich die GFS mache

dann bekommen wir die Zettel wieder zurück, meine GFS wurde entschieden das ich sie in Englisch machen muss, alles schön und gut, aber!

Der Lehrer hat dann gesagt, wer seinen Zettel nicht vollständig hatte muss nun 2 Stunden nachsitzen kommen, weil es die Lehrer aufgeregt hat das sie wegen den Schülern 40min länger Konferenz hatten... wer nicht erscheint bekommt vom Rektor 4 Stündig Nachsitzen, wer da nicht erscheint bekommt einen zeitweiligen Schulausschluss.

und da denk ich mir: Sowas darf man doch nicht machen, bestrafen ohne vorher davor gewarnt zu haben bzw. überhaupt zu wissen das es etwas schlechtes ist seinen GFS Zettel nicht vollständig abzugeben, hatte gedacht die Lehrer haben da spaß daran uns ne blöde GFS reinzudrücken... kam mir nicht negativ rüber.

Wie ist das, dürfen sie deswegen Nachsitzen lassen auch wenn sie davor nicht gewarnt haben bzw. gesagt haben des es etwas schlechtes ist?

...zur Frage

Ist nachsitzen erlaubt wenn man den Lehrer anlügt?

Als der Lehrer gefragt hat,ob wir Hausaufgaben gemacht haben meinte mein Kumpel ja. Aber er hatte sie eigentlich nicht später viel es dem Lehrer auf er hat trotzdem versucht sich noch rauszureden hat aber nicht geklappt.Jetzt meint der Lehrer das er heute eine Stunde länger bleiben muss ist er auch,obwohl er es eigentlich nicht wollte. Ist das rechtlich erlaubt?

...zur Frage

Dürfen Lehrer Schüler einfach so vor die Tür schicken?

Also, in meiner Klasse ist ein junge der die Lehrer immer so provoziert und am Ende wird er vor die Tür geschickt. Er weigert sich jedoch und behauptet das die Lehrer Ihn nicht ohne Aufsicht vor die Tür schicken dürfen...Ich habe herraus gefunden das in einigen Bundesländern es verboten und in anderen erlaubt ist...Ich wollte jetzt wissen ob es in Sachsen-Anhalt erlaubt ist.... Und wie ist das eigentlich mit dem Nachsitzen einer ganzen Klasse obwohl nur ein Schüler gestört hat...Ist das erlaubt??? Unsere Klassen lehrerin will die ganze Klasse bestrafen obwohl nur ein oder zwei Schüler Mist bauen... Ich finde das Ungerecht... ist das Gesetzlich überhaupt erlaubt??? Bitte helft mir!!!!

...zur Frage

Droht ein Verweis, wenn ich den Rektor beleidigt habe?

Der Rektor hat in der Aula vor allen Schülern und Lehrern einen Vortrag gehalten. Ich wahr etwas übermütig und habe den Vortrag mit einem Zwischenrufen gestört, "Sie Schwuc chtel", eigentlich wollte ich noch weiter machen, aber mein Kumpels meinten ich solle aufhören. Nach dem Vortrag ist ein Lehrer auf mich zugekommen und meinte ich solle morgen um 7:00 beim Rektor im Büro erscheinen...Jetzt habe ich Angst.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?