Hat mein Kater Katzenschnupfen oder eine Erkältung?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mit Katzenschnupfen ist nicht zu spaßen. Es kann dir hier keiner genau sagen, was es ist, daher gehe morgen gleich zum Tierarzt. Je länger du wartest, desto schlimmer wird es. Katzenschnupfen ist so eine schlimme Krankheit, daß die armen Tiere daran sterben können, wenn es nicht behandelt wird. Ganz abgesehen von grausamen Krankheitserscheinungen, wie Erblindung und chronischer Schnupfen. Bitte geh mit dem Tier zum Arzt. Das geht nicht von alleine weg. Katzen, die nur matt herumliegen, sind in der Regel schwer krank!!!

Kannn den der Husten auch vom Katzenschnupfen kommen?

0
@Silbercommander

Das kann schon sein. Wenn du mal folgende Seite liest www.meintierarzt.ch/Katzen/Impfungen/KatzenseucheKatzenschnupfen/tabid/56/Default.aspx wirst du auch darauf stoßen, dass selbst die Bronchien angegriffen werden können. Meine Katze hatte Katzenschnupfen und ist nur knapp dem Tod von der Schippe gesprungen. 4 Wochen erst täglich, dann mehrmals wöchentlich Infusionen und viel Antibiothika, sowie Ernährung mit der Spritze ins Mäulchen haben ihr damals das Leben gerettet.

0

Wenn dein Kater irgendwelche Symptome einer Krankheit hat dann solltest du auf jeden Fall zum Tierarzt gehen,auch wenn es etwas Geld kostet,das solltest du eigentlich beim Kauf eines Tieres bereits mit einplanen das ein Tier nicht nur Freude bereitet sondern das du auch für die Gegebenenfalls anfallenden Tierarztkosten aufkommen musst,wenn du das nicht kannst oder möchtest dann solltest du dir kein Tier anschaffen.

OK danke Leute aber was mich noch ein wenig verwirrt: Ich hatte mal vor langer Zeit eine Katze und sie hatte Katzenschnupfen aber bei ihr lief die Nase immer und ihre Augen tränten... Nunja morgen abend um 17:15 Uhr gehen wir zum Tierarzt.

Wünscht mir und meinem Kater Glück ;)

Achja wann kommt den die Rechnung oder muss man i-wie Bar bezahlen? Ich bekomm erst Ende des Monats wieder Geld. :S

Egal ob Husten oder Schnupfen, alles was mit den Atemwegen zu tun hat bezeichnet man als Katzenschnupfenj. Geh schnell zum Tierarzt, je länger du wartest, um so länger braucht dein Kater bis er wieder gesund wird.

Bei meinem dauerte es fast 3 Monate.

0

Das ist eine blöde Frage. Man weiß es nicht genau und so gut ist das auch nicht zu unterscheiden. Als uns der Flexi zugelaufen ist, hat er auch rumgeschnupft und komisch gekeucht aber dann war es nur eine erkältung. Es ging ihm wirklich nicht gut und ich dachte schlöechteres

hust Ich habe meine Katze nicht gekauft. hust

Bei meinem Kater ist ein Zahn rausgeflogen und das war dann so ziehmlich des einzigste was er hatte.

PS: Ich bin 13 und verdiene mein Geld selber (70 - 100€ im Monat), meine Mum gibt mir kein Geld für Tierarzt. ;)

Was möchtest Du wissen?