Hat mein Kaninchen Kaninchenschnupfen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kaninchenschnupfen ist, wenn es rechtzeitig behandelt wird, nicht zu gefährlich. Also gehe am besten zum Tierarzt und warte nicht bis Schleim aus der Nase kommt und sie verstopft.

Richtig. Und bitte nicht impfen! Die Imfpung ist nicht für Einzeltiere gedacht, sie schützt auch nicht, wenn das Kaninchen bereits erkrankt ist, sie minimiert in großen Beständen lediglich die Erregerausscheidung. Das bringt deinem Kaninchen gar nichts, ist im Gegenteil noch mit Risiken verbunden!

3

Du solltest lieber zum Arzt gehen. Eine Erkältung kann bei Nagetiere tödlich enden

Kaninchen sind zwar keine Nagetiere... aber sonst hast du Recht.

5

Was möchtest Du wissen?