Hat mein Hund jetzt Tollwut und ich auch?

2 Antworten

Keine Sorge. Ersten gibt es bei uns schon lange keine tollwütigen Füchse mehr und zweitens sind Kadaver nicht sehr lange infektiös, denn das Tollwutvirus ist nur in lebenden Wirtsorganismen "lebensfähig".
Selbst wenn das Tier an der Tollwut verendet wäre, so könnte durch einen solch alten Kadaver keine Tollwut übertragen werden.

Hallo flippimaus

Kein Grund zur Panik!
Hunde halten viel aus. 

Ich würde trotzdem einen Abstecher zum Tierarzt machen und die Situation beschreiben. 

Dort wird man dich professionell und schnell beraten.

Liebe Grüsse

Schakale in Deutschland?

Unser Garten grenzt nahe am Wald und da sehen wir fast immer irgendwelche Waldbewohner wie Füchse, Rehe, Dachse etc... Doch gestern um 10 Uhr vormittags ist ein Tier über unsere Gartenhecke gesprungen und das sah definitiv nicht nach einem Fuchs aus, sondern eher einem Schakal! Ein Wolf konnte es ebenfalls nicht sein, da dieses Exemplar zu klein dafür war, aber es war auch schon ausgewachsen. Das Fell des Tieres war am Rücken grau-weiß-schwarz, das Bauchfell war hellbraun und der Schwanz war buschig. Es sah aus als hätte das Tier ziemlich fettiges Fell, oder wahrscheinlich eher Tollwut? Kann es sein, dass es Schakale in Deutschland gibt?

...zur Frage

warum kommt ein fuchs hinter mir her?

gestern abend war ich mit meinem hund in berlin spazieren, es war schon dunkel. plötzlich läuft mein hund los und verjagt einen fuchs, der kommt kommt aber zurück und lässt sich ein zweites mal nicht verjagen. weil ich weiß, dass füchse, die keine angst vorm menschen evtl. tollwut haben, bin ich schnell, mit meinem hund an der leine, nach hause gerannt. der fuchs verfolgte uns bis vor der haustür. kann mir jemand sagen, was mit dem fuchs los ist?

...zur Frage

Hat meine Katze etwas falsches gefressen oder Tollwut?

Hallo,

ich weiß,es gibt bestimmt schon viel Fragen zu diesem Thema, aber irgendwie bin ich nicht so richtig fündig geworden. Also zur eigentlichen Situation. Gestern Abend hat meine Katze schaum vorm Mund bekommen. So einen weiß schaumigen. Sie schmatzte etwas und der Sabber lief auf den Boden. sie versteckte sich unterm Bett und war ziemlich aufgewühlt. Nachdem der sabber abgetropft war wurde er transparent. Meine Katze ca. ein Jahr hat vor 6 Wochen die letzte Spritze zur Grundimmunisierung bekommen. Also Tollwut auch mit drin. Ich habe nach gelesen, dass es in deutschland nur noch fledermäuse gibt die Tollwut infizieren können wenn sie beißen. Wir haben hier ziemlich viele und meine Katze fängt auch gerne einmal welche, bzw will sie fangen. Nun ist meine Frage ob meine Katze trotz der Impfung tollwut kriegen kann oder ob sie doch nur etwas ekliges gefressen hat.Danach hat sie viel getrunken, war etwas verängstigt, verstört und schlief dann auf ihrer Decke. Heute morgen hat sie auch fein gespielt, aber war etwas ängstlicher als sonst. Was sagt ihr mir? MFG

...zur Frage

Gurgel Entzündung

Hallo ich bin Ramon und ich hatte zufällig mit der Zunge üner meine Gurgel gefahren und merkte das ich hinten auf der Gurgel eine Wunde hatte, wo ich mich bisschen schlau machte fand ich raus das so wie es hier bei mir aussieht normal vom einer Infektion Virus usw. Zu solchen entzündungen im Maul kommen kann leicht erkennbar bei schluckweh wo allgemein auch nur meine einzige Beschwerde ist also Antibiotika brauche ich sicher wo ich eog auch habe so ein Antibotikum zum Gurgeln wo den Mund Infisziert. was soll ich machen schnellst möglich zum Arzt oder erstmal 2 Tage mit dem Mittel wo ivh habe versuchen? Oder was denkt ihr was dass sein könnte?

...zur Frage

Hat der Fuchs Tollwut?

Hallo

Vor 2 Tagen war mittags so gegen 3 bei uns im Garten ein Fuchs der sich schon zum zweiten Mal am Hasenstall zuschaffen gemacht hat. Dieses Mal aber bei Tag. Gottseidank haben die Hasen auf sich aufmerksam gemacht. Doch selbst als wir nach dem Fuch schrien hat er sich nicht für uns interessiert. Erst als ich mit einem Besen auf ihn los bin ist er sich ganz gemütlich gegangen. Er sah ziemlich abgemagert aus. Sein Fell war ganz zerrupft. Er fletschte die Zähne als er mich sah. Hat er Tollwut oder warum benimt der sich so abnormal? Wenn ja könnte er dan eine Bedrohung für Menschen sein ?

Sorry wenn solche Fragen schonmal gestellt wurden.

Danke im Vorraus ☺

...zur Frage

Wie soll ich diese Frage beantworten (brauche dringend eine Antwort)?

Im Buch wird abwechselnd aus der Hunde- und Buben- perspektive erzählt.

In jeden Kapitel gibt es ein Symbol von einem Ball oder einer Pfote. Der Ball bedeutet das ... vom Besitzer erzählt wird. Die Pfote bedeutet ... vom Hund erzählt wird.

Kurz:

Der Symbol von einem Ball = Der Besitzer/Bub

Der Symbol von einer Pfote = Hund

Die Frage lautet : ,, Was bedeuten die Symbole ,,der Ball" und ,,Pfote" beiden Kapiteln?"

Wie soll ich diese Frage beantworten?Ich weiß schon die Antwort, aber weiß nicht wie man es halt deutlich beantwortet..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?