Hat mein Hund jetzt Tollwut und ich auch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Keine Sorge. Ersten gibt es bei uns schon lange keine tollwütigen Füchse mehr und zweitens sind Kadaver nicht sehr lange infektiös, denn das Tollwutvirus ist nur in lebenden Wirtsorganismen "lebensfähig".
Selbst wenn das Tier an der Tollwut verendet wäre, so könnte durch einen solch alten Kadaver keine Tollwut übertragen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo flippimaus

Kein Grund zur Panik!
Hunde halten viel aus. 

Ich würde trotzdem einen Abstecher zum Tierarzt machen und die Situation beschreiben. 

Dort wird man dich professionell und schnell beraten.

Liebe Grüsse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?