Hat mein Hund einen Zeckenbiss oder ist das was anderes?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, ich sehe das auch so, es ist eher einen Warze. Das bekommen viele Hunde und ist meist harmlos. Bei Gelegenheit soll der Tierarzt mal gucken aber kein Grund zur Panik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sieht aus wie eine pigmentierte Brustwarze, oder eine andere Warze, mit einem Zeckenbiß hat das nix zu tun. Es sei denn, die Zecke wär das Schwarze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mirimi22
06.11.2015, 13:12

danke

0

Das sieht nach einer ehemals verstopften Talgdrüse aus, die aber schon im abheilen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mirimi22
06.11.2015, 13:07

danke aber kann ich mir da jetzt sicher sein oder sollt ich  mir doch noch sorgen machen ?

0

Das kann eine verstopfte Talgdrüse sein, ein alter Zeckenbiss oder ein Tumor. Meist ist ersteres der Fall und wenn es nicht größer wird, brauchst du nicht zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das sieht wohl so aus.

Evtl. ist der Kopf drin geblieben, die Zecke scheint jedenfalls weg zu sein (manchmal sind die echt mini).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mirimi22
06.11.2015, 12:22

oh ok und  das heist ? was sollte ich jetzt machen ?

0

Was möchtest Du wissen?