Hat mein Hund ein Krankheit aufgrund seiner Augen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist gar nicht schlimm und gar keine Krankheit. Die Krankheit könnte im alter kommen,der Shi-Tzu neigt nämlich zum tränen,weil die Nasenwurzel sehr kurz gezüchtet ist. Hab auch einen Shi-Tzu gehabt,Sie hat mit ca. 5-6 Jahren angefangen ,mit den Augen. Und das bleibt bis ans Lebensende,leider und führt oft( nicht bei jedem) zur erblindung.Wünsch Euch aber alles erdenklich Gute,mit Eurem Shi-Tzu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vynscy
04.02.2016, 19:30

Vielen dank! Das ist lieb.

0

Nein, das ist harmlos. Nennt sich Heterochromie - bei Tieren schon selten, beim Menschen noch seltener.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?