Hat man später gute Chancen, wenn man eine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel gemacht hat?

1 Antwort

Wo man am besten verdient kann ich Dir nicht sagen. Wenn Du in der Möbelbranche bleiben möchtest, dann versuche in der Küchenabteilung unter zu kommen. Die haben eine dicke Provision pro verkaufte Küche. Eine Weiterbildung zum Handelsfachwirt macht schon Sinn, das dürfte auch ein paar Euro mehr in die Kasse spühlen. 

Erste ausbildung abgebrochen, hat man noch Chancen auf zweite ausbildung aber in anderen beruf?

Hallo :)

Ich habe meine erste ausbildung rechzeitig abgebrochen Weil ich erfahrt habe Dass der Beruf nicht das richtige für mich ist, und möchte gerne 2. Ausbildung machen aber in anderen beruf, ich habe mich auf Ag gemeldet für berufsberatung und ich weiß nicht Ob das was bringt und Ob ich noch Chancen auf 2. Ausbildung habe.

Danke voraus :)

...zur Frage

Wie hoch ist das Gehalt als Einzelhandelskaufmann bei Porta?

Fange jetzt bald meine Ausbildung an und würde sehr gerne wissen wie viel man nach der Ausbildung als Kaufmann im Einzelhandel verdient (Fachrichtung Einrichtungsberatung). Bitte nur Antworten wenn ihr Bescheid wisst. Danke :)

...zur Frage

Ausbildung oder Studieren? Was ist besser?

Ich bin jetzt im letzten Jahr meiner Schulischen Ausbildung . Wonach habe ich später bessere Chancen in der Werbeindustrie?

...zur Frage

Ausbildung Kaufmann im Einzelhandel mit Abitur?

Ich habe einen Ausbildungsplatz zum Kaufmann im Einzelhandel bei der Telekom. Interesse an der Telekommunikationsbranche ist sehr stark bei mir, allerdings fällt es mir schwer mich damit zufrieden zustellen weil ich ja Abi habe. Besser wäre ja eine Ausbildung zum Handelsfachwirt, allerdings müsste ich dann bis zum nächsten Jahr warten, falls ich überhaupt ne Stelle finde, da ich ja bald 25 bin. Von einem Studium distanziere ich mich eher da ich eher ein praktischer Mensch bin. Was würdet ihr mir raten? Die Ausbildung machen oder nicht? Nach der Ausbildung sich weiterzubilden zum Fachwirt ist ja auch nicht gerade einfach und benötigt seine Zeit. Mit der Ausbildung zum Handelsfachwirt würde ich mir das sparen. Und was verdient man als Kaufmann im Einzelhandel als Einstieg bei der Telekom laut Tarifvertrag?

...zur Frage

Wenn man eine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel abgeschlossen hat, wo kann man danach arbeiten?

Bzw. wo verdient ein Einzelhandelskaufmann am besten?

...zur Frage

Nach 3 jähriger Ausbildung als Einzelhandel-Kaufmann mit mittlerem Abschluss eine Weiterbildung als Handelsfachwirt möglich?

Meine Frage, um es etwas deutlicher zu machen, lautet : Ich habe jetzt meinen mittleren Abschluss und wollte eine Ausbildung als Einzelhandel-Kaufmann machen. Wenn ich die Ausbildung , sagen wir mal ,mit einem sehr guten bis zu einem guten-Abschluss gemeistert habe, ist es dann möglich für mich eine Weiterbildung als Handelsfachwirt zu machen und wenn ja wie lange würde diese Weiterbildung dauern? Weil manche sagen, dass ich noch mein (Fach)-Abitur absolvieren muss nachdem oder während ich meine Ausbildung als Einzelhandel-Kaufmann mache um in die Qualifikation für eine Weiterbildung als Handelsfachwirt zu kommen? Oder ist eine erfolgreich beendete Ausbildung als Einzelhandel-Kaufmann vom gleichen Wert wie ein Fach-Abitur-Abschluss?

Danke schon mal im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?