Hat man sich schon mal überlegt in Passagierflugzeugen Schleudersitze für die Piloten oder auch für die Passagiere einzubauen.?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Unmöglich zu realisieren.

Zum Ersten: Ein Martin Baker Mk16 als relativ aktueller Schleudersitz bringt es auf eine Masse von 64kg. Aktuelle Flugzeugsitze wiegen durchweg unter 10kg. Wenn man sich ein Flugzeug mit 200 Sitzen nimmt, würde allein das schon ein Mehrgewicht von 10,8 Tonnen ergeben. Ganz abgesehen davon, dass man keine 200 Sitze reinbekommen würde, weil Schleudersitze zu groß und schwerfällig sind, um damit Sitzanordnungen wie aktuell üblich zu realisieren.

2. Damit man bei irgendeiner Luftstreitkraft auf dieser Welt Kampfflugzeugpilot wird, ist eine Vermessung der Wirbelsäule erforderlich. Wenn deine Wirbelsäule nicht ins Raster passt, wird dir ein Schleudersitz nicht das Leben retten, sondern dir vorher das Genick brechen. Weiterhin ist durchschnittlich jeder 3. Kampfjetpilot, der sich per Schleudersitz gerettet hat, danach nicht mehr in der Lage, ein Kampfflugzeug zu fliegen, es entstehen also durchaus bleibende Schäden.

3. Schleudersitze hat man in Kampfflugzeugen höchstens 2 an Bord, die zeitverzögernd auslösen, damit sich beim ablösen des Sitzes und Öffnen des Fallschirms man sich nicht in die Quere kommt. Bei einem Verkehrsflugzeug wäre das unmöglich zu realisieren.

4. Um den Schleudersitz auslösen zu können, muss man entsprechend angeschnallt sein, gerade sitzen und Luft anhalten. Versuch das mal in einer Notsituation Hunderten Leuten klar zu machen. Unmöglich.

5. Fehlerhaftes Auslösen eines Sitzes würde den dortigen Passagier sofort töten und ernsthafte Schäden am Flugzeug hinterlassen.

6. Zum Auslösen wäre das Absprengen des Kabinendaches erforderlich. Bei den Kabinenhauben von Kampfjets ist das kein Problem, da dieses Teil nicht tragend ist. Ein Verkehrsflugzeug aber bricht ab diesem Zeitpunkt sofort auseinander. Ein kontrolliertes Absprengen der Sitze ist ab dann nicht mehr möglich, durch die Größe des abgesprengten Daches besteht zudem die Gefahr, von Trümmern erschlagen zu werden.

7. Um das Dach abzusprengen, braucht es eine Sollbruchstelle und Sprengstoff ungefähr in Bodenhöhe. Fatal, wenn es dort zu Materialermüdung kommen würde.

8. Um in 10km Höhe einen Schleudersitzabschuss zu überleben, braucht es einen Thermoanzug, eigene Sauerstoffversorgung und Erfahrung im Fallschirmspringen. Letzteres hat kein Passagier, und Überlebensanzug und Sauerstoffflaschen die ganze Zeit zu tragen nicht all zu angenehm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür müsste man dass auch irgendwie die decke aufmachen können und es würde mehr platz und Geld für den bau benötigt werden. 

Wenn du einmal in der Economy Class warst wirst du wissen, dass die im Flugzeug eher weniger großzügig mit Platz umgehen XD 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, hat man. Man ist aber weltweit davon abgekommen, und zwar aus einem einzigen Grund: 

Damit diese Frage immer und immer wieder hier bei GF gestellt werden kann! 

Wäre doch schade, wenn ein solches Thema wirklich mal erschöpft wäre. Du hättest z. B. mal in der GF-Datenbank nachschauen können:  

"Schleudersitze in Verkehrsflugzeugen" liefert 28 Ergebnisse. 

"Schleudersitze in Passagierflugzeugen" > 54 

"Fallschirme für Passagiere" > 452 

Da sollte auch etwas für Dich dabeisein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wurde schon überlegt, z.b. eine abtrennbare Passierkabine. Das größte Problem ist allerdings das zusätzliche Gewicht macht das Flugzeug unrentabel.

Die Hülle macht das Flugzeug stabil, wie willst du da Schleudersitze für alle Passagiere durchlassen?

Außerdem ist die körperliche Belastung recht hoch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk das mal zu Ende! Was waere damit gewonnen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Misterblue75
14.08.2016, 15:04

In bestimmten Fällen und nicht allzu großer Flughöhe könnts was helfen.

0

Wie sollen die Sitze durch die Hülle des Flugzeugs kommen? Damit würde ein Verkehrsflugzeug deutlich unsicherer. Und bei einer Höhe von 10 km hat man zu wenig Sauerstoff und würde vermutlich ohne Schutzanzug erfrieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?