Hat man Magersucht wenn man es vorgespielt hat?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey,

das hört sich schon beunruhigend an.

Dein Problem ist nicht die Magersucht, sondern dein Drang nach Aufmerksamkeit. In einem gewissen Zuge ist dies auch normal, da jeder Mensch Aufmerksamkeit möchte. Aber in deinem Falle hat das schon sehr groteske Formen angenommen.

Aufgrund deiner Gier nach Aufmerksamkeit, warst du bereit, eine Magersucht in Kauf zu nehmen, auch wenn du nur relativ wenig abgenommen hast. Auf der Suche nach Beliebtheit ("Ich möchte die Beliebteste werden") hast du dich in ein Lügenkonstrukt begeben, dass sogar einen Krankenhausaufenthalt forderte, den du auch ausgenutzt hast (und die Englisch Klausur nicht schreiben zu müssen).

Was sollst du nun machen? Ich glaube, dass du selber die Antwort auf diese Frage kennst: Du musst reinen Tisch machen. Ich weiß, dass das nicht schön ist und das dich vielleicht einige hassen werden, dafür, dass du ihnen Lügen aufgetischt hast, aber damit musst du klar kommen. Denn auch ein Lügenkonstrukt (und sei es auch noch so gut) wird früher oder später auffallen.

Wenn du Aufmerksamkeit suchst, dann mache anderen Menschen etwas Gutes, eine ehrenamtliche Arbeit, ... Denn das ist ohne Lügen und so wirst du auch die Aufmerksamkeit bekommen, die dir gebührt.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Markus

Das Problem ist nicht die Magersucht selbst, sondern der Grund dafür: Die Suche nach Aufmerksamkeit!

Du musst dir selbst eingestehen, dass du nur Magersüchtig geworden bist, weil du Aufmerksamkeit wolltest.

Dann musst du dir eingestehen, dass dies ein Fehler war. Denn es ist ungesund und schadet dir und deinem Körper mehr.

Als Letztes muss dir klar sein, dass man Aufmerksamkeit auch durch ganz andere Sachen bekommen kann. Sei es durch Helfen von anderen Menschen, ehrenamtliche Tätigkeiten oder aber wahre und fundierte Kenntnisse über Nahrung zu verbreiten. Ohne Lügen.

Das hört sich einfach an. Und es mag ein wenig Überwindung kosten sich diese Dinge einzugestehen. Aber es zeugt von Stärke sich seiner Schwächen bewusst zu werden. Sich Fehler einzugestehen. Zu wissen das man doch nur ein Mensch ist. Aber auch die freie Wahl hat auch andere Wege einzuschlagen. Und zu wissen das es ein Kampf ist den jeder gewinnen kann, wenn er nur will.

Ich hoffe ich konnte dir damit ein wenig helfen.

Ja das war/ ist die typische Symptomatik einer Essstörung

Wegen Magersucht im Krankenhaus was werden die Ärzte tun?

Hallo Also ich bin jetzt im Krankenhaus wegen meiner magersucht. Ich wollte fragen ob irgendjemand Erfahrung damit hat und weiß was genau getan wird? Also natürlich ich muss essen aber wederen die meine Kalorien sofort Mega steigern? Und wie schnell werde ich eigentlich ungefähr zunehmen? Ich weiß ich kann das die Ärzte fragen aber das dauert noch bis morgen und ich hab so angst. Bitte schreibt nicht warte doch einfach bis morgen ich bin so aufgeregt und will etwas beruhigt werden sonst kann ich heute nicht schlafen xD

...zur Frage

Magersucht / Zwangsernährung

Wenn man einen BMI von 13,5 hat und magersüchtig ist, wird man dann falls man ins Krankenhaus oder so kommt auf jedenfall irgendwie zwangsernährt auch wenn man bereit ist zu essen?

...zur Frage

Wegen zu viel Salz ins Krankenhaus?

Was passiert wenn man zu viel Salz isst ? Muss man dann ins Krankenhaus ? Kann es passieren dass man dadurch zusammenbricht ?Wieviel müsste man dazu essen ? Welche Symptome würden dann erstmal auftreten ? ( habe es nicht vor )

...zur Frage

Fresubin bei Magersucht?

Ich warte immoment auf einen klinikplatz und war auch schon im Krankenhaus um nicht weiter abzunehmen! Ich will auf jeden Fall in diese Klinik und will mir das nicht versauen, indem ich zu wenig Wiege! Denn die nehmen ab einem bestimmten Gewicht nicht auf. Deshalb wollte ich zusätzlich zu dem wenigen, was ich esse( 1 Apfel, 1 Banane) noch so einen hochkalorischen drink trinken. Das nennt sich fresubin. Wieviel müsste ich trinken, um nicht weiter abzunehmen, evtl. 200-300 g zunehmen? Und kann man das auch in der Apotheke bestellen bzw. Kaufen?

...zur Frage

Ernährung bei Divertikuilitis

Mein Mann wird seit Mittwoch im Krankenhaus wegen Divertikulitis mit Antibiotika behandelt.Er bekam seitdem nur Suppe zu essen.Gestern durfte er zum ersten mal etwas leichtes essen.Er aß etwas Reis mit Hühnerfrikassee und etwas Brot.Er hat es auch gut vertragen.War es schon zu zeitig ,so etwas zu essen?Wie soll es dann weitergehen mit der Ernährung wenn er aus dem Krankenhaus rauskommt?

...zur Frage

Magersucht und Bewusstlosigkeit?

Hallo ihr lieben , ich leide jetzt seit 1Jahr an Anorexia nervous (Magersucht) Ich wiege momentan 49kg bei einer Größe von 1,67m relativ dick halt ... Und zwar ein Kumpel der im Krankenhaus arbeitet will mich dort einliefern lassen wenn ich noch mal umkippen(bin schon 3mal) was kann tun um nicht noch mal bewusstlos zu werden ?!Vorallem was passiert wenn ich ins Krankenhaus komme und was machen die dort mit mir ?! Und kommt mir nicht mit mehr essen sowas sagt man zur einer Anorexen Person nicht! Nur ernst gemeinte Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?