Hat man im Wald Empfang (Pokemon GO)?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

sicher nicht überall.

Aber Vorsicht, dort gibt es reale Monster, in Form von agressiven Wildschweinmüttern, die ihre Jungen verteidigen wollen, Jägern, die Dich für Wild halten (..du wirst den Schuss nicht mehr hören ...), blutsaugenden Zecken, die Frühsommermeningitis und Borreliose übertragen, Rötelmäusen, deren Kot in der Luft das Hanta-Virus überträgt, Stechmücken, Bremsen und Kriebelmücken, die Dich ansaugen möchten, fiese Waldameisen und Wespen, die ihre Nester in Erdhöhlen bauen, in die man sehr leicht reintreten kann (..hast Du schon mal 20 Wespenstiche und mehr gehabt?..) manchmal sogar Schlangen und Giftspinnen usw.

All die warten schon auf die Pokemon-Spieler....

Außerdem treiben sich manchmal in Wäldern seltsame Gestalten herum. Manche leben dort und wollen nicht entdeckt werden, wie rumänische Diebesbanden, untergetauchte IS-Kämpfer, Mörder und Kinderschänder. Im Wald werden sie nicht gefunden.

Also ich an Deiner Stelle würde lieber in der Stadt spielen...

LG  Jürgen


...vergessen hab ich entflohene Straftäter, vor allem auch die Satanisten und Hexenringe, die meist im Wald ihre Blutopfer durchführen ... und die suchen ständig Nachschub ...;-)

Der deutsche Wald stellt heute eine nicht unerhebliche Gefahrenquelle für Leib und Leben dar und ich bin sicher, dass wir bald schon von den ersten Opfern

0

Du hast die Geocacher vergessen, die die Caches vor Mugglern beschützen. 😂

1

Unterschiedlich, musst du ausprobieren. Vor allem der GPS-Empfang ist bei dichten Wäldern nicht so gut. Deswegen verwenden geocacher oft eigene GPS-Geräte, die einen besseren Empfang haben als die meisten Smartphones. Mir reichte bisher das Smartphone. Bei PoGO gehts wohl nicht unbedingt um die Genauigkeit. Auch beim Internet kommts drauf an ob Sender in der Nähe sind. Da kann es durchaus sein dass überhaupt kein Handyempfang möglich ist. Ich habe für Ingress (quasi den Vorgänger von PoGP) schon einen Parabolreflektor für manche Plätze, wo der Empfang zumindest des Netzes meines Providers fast unbrauchbar ist

Kommt ganz auf den Netzwerkausbau in Waldnähe an.
Aber ja, meistens hat man Empfang.

Einfach mal ausprobieren. :)

0

Was möchtest Du wissen?