Hat man eine Chance auf eine Stelle bei der Polizei wenn mal Infekt Asthma (Leichte Form von Asthma) hatte, was sich in der Pubertät verwachsen hat?

6 Antworten

Ausschlussgrund? Ja. Jegliche Form von Asthma.

Aber: Wenn du es wirklich nicht mehr hast, dann sollte es kein Problem sein. Evtl musst du nochmal einen Facharzt aufsuchen.
Chronische Krankheiten müssen angegeben werden sowie die letzten 5 Jahre alle größeren Sachen.

Aber: Solltest du im Dienst auch nur 1x Asthma haben und hast das bei der Einstellung nicht erwähnt kann man dich, AUCH ALS Beamter auf Lebzeit, sofort aus dem Beamtenverhältnis entlassen mit Verlust aller Bezüge (da du dann ja in der Einstellung gelogen hast).

aber im Grunde solltest du keine Probleme haben wenn dus nicht mehr hast :)

0

Nana ..... das bliebe zu beweisen ..... HA Bogen ist entscheidend. Und BAL schon mal recht saved, denn dann wäre es ein neues, anderes Asthma.

Gruß S.

0

Ja.

Es gibt einen medizinischen Selbstauskunftsbogen das ganze Leben betreffend, einen Hausarzt Bogen für die letzten 2-5 Jahre (bundeslandabhängig) und ggf Facharztbögen.

Affektasthma aus der Kindheit dürfte kein Problem sein.

Gruß S.

Der fitnesstest ist ein witz, schafft man auch mit akutem asthma locker.

Polizei Asthma?

Hallo ich wollte mich für den Fachbereich wach Polizei bewerben habe Asthma bin Sportler seit denn  ich acht Jahre alt bin Leistungssportler habe gar keine Probleme was mit dem Sport angeht nur ab und zu mal Asthma Probleme wenn ich ganz schwer erkrankt bin Schnupfen ganz stark und der Husten sonst gar keine Probleme mit dem Asthma daher wollte ich fragen ob es möglich ist bei der Polizei beziehungsweise wach Polizei angenommen zu werden generell habe ich keine wirklichen Probleme mit Asthma dankeAch so vor ungefähr vier Jahren war ich im Krankenhaus wegen Asthma

...zur Frage

Nachts Fieber, Tagsüber sofort wieder fit?

Tag,

Nun zu meiner Frage, die letzten Tage waren meine Lymphknoten aktiv, dass heisst ja eigentlich, dass sie gegen einen Infekt ankämpfen. Es ging mir aber gut. Heute Nacht bin ich dann ein paar mal aufgewacht, mir war heiss, hatte fieber usw. Da bei uns zurzeit eh eine Grippe umgeht, habe ich mir gedacht, na toll jetzt wirst du krank. Aber heute morgen als ich aufgestanden bin, war ich top fit. Auch Lymphknoten sind wieder normal.

Was hat das zu bedeuten? Bin ich jetzt nicht mehr ktank? Oder doch?

...zur Frage

Private Krankenversicherung bei der HanseMerkur - Erfahrungen?

unter 30 Jahre alt Selbstständig keine Krankheiten Top fit

würdet Ihr die NaseMerkur empfehlen ? Auch für Selbstständige? Was sind deine Erfahrungen?

...zur Frage

Kann ich mit leichtem Asthma ein Medical Klasse 2 bekommen?

Hallo. Ich bin 12 und will wenn ich 13 bin mit dem Segelfliegen anfangen. Ich habe gelesen, dass ich dazu ein Medical Klasse 2 brauche. Jetzt wo es langsam ernster wird, bekommen ich ein bisschen Angst davor, da ich ein sehr sehr sehr leichtes Asthma habe. Ansonsten ist alles perfekt bei mir (soweit ich weis).

Ich habe auch ein Asthma-spray mit Salbutamol, welches ich aber kaum bis gar nicht benutze. Ansonsten bekomme ich aber keine Behandlung. Mich stört es auch im Leben so nicht. Ich bin gegen ein paar Sachen (z.B.: Tierhaare, Pollen ...) allergisch, aber ich glaube das hat nichts mit meinem Asthma zu tun, weil ich ''nur'' Ausschläge, Juckreiz usw. bekomme aber keine Atemnot. Mir geht es auch in der Regel sehr gut und bin top Fit. Auch nach sportlicher Aktivität usw.

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir da helfen könntet. LG

...zur Frage

Asthma im Kindesalter, Bewerbung Polizei?

Hallo, ich hatte anscheinend im Kindesalter Asthma und Heuschnupfen. Ich schreibe anscheinend, weil ich nie damit Probleme hatte. Ich hatte auch eine Immunisierung wegen dem Heuschnupfen und habe heute keine Probleme mehr damit. Der Kinderarzt meinte das Asthma kann sich verwachsen in der Pubertät.

Ich bin jetzt 21(zweiter Bildungsweg, Abitur) und möchte mich nächstes Schuljahr bei der Polizei bewerben. Mit Asthma soll das ja nicht gehen. Zu welchem Arzt muss ich gehen um feststellen zu lassen ob ich überhaupt oder noch Asthma habe? Erstmal zum Hausarzt? Wie gesagt ich habe und hatte nie Probleme in die Richtung. Auch nicht beim Sport.

Hätte ich überhaupt Chancen bei der Polizei wenn ich mal Asthma hatte?

...zur Frage

Zur Polizei mit Asthma und einer kleinen Vorstrafe?

Servus ich wollte mal fragen ob ich in Bayern, die chance hätte zur Polizei zu gehen, obwohl ich leichtes Asthma habe. Zum Thema Asthma habe ich allergisches Asthma und es ist sehr leicht bei mir. Ich nehme keine regelmäßige Medikamente wegen dem Asthma ein, sondern habe nur für den Notfall ein Spray. Bei der Vorstrafe handelt es sich um: "Diebstahl bzw. Mitäterschaft."

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?