Hat man das bei scheidenpilz?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Guten Morgen nikki1502,

bei Scheidenpilz sind vorallem folgende Symptome typisch:

  • Starker Juckreiz und schmerzhaftes Brennen im Scheidenbereich
  • bröckeliger, gelblicher Ausfluss (geruchslos)
  • streng fischiger Geruch deutet eher auf eine bakterielle Infektion hin als auf Scheidenpilz
  • Rötungen und Schwellungen

Häufiger Harndrang zählt eher zu den Symptomen einer Blasenentzündung.

Egal was es ist: es muss von einem Arzt untersucht und behandelt werden.

Bitte verzichte darauf einfach in die Apotheke zu watscheln und dir eine Pilzsalbe zu besorgen. Am Ende hast du gar keinen Pilz und es wird noch schlimmer. (Bei mir so einmal der Fall - wollte damit zunächst auch nicht zum Arzt)

Du brauchst dich auch keinesfalls schämen o.ä. - du gehst einfach zu deiner Frauenärztin (da du aktue Beschwerden hast solltest du auch baldmöglichst einen Termin erhalten). Der FA erzählst du einfach von deinen Beschwerden und sie wird dann sicher einen Abstrich machen und bei Verdacht auf Blasenentzündung eine Urinprobe verlangen.

Wenn die Diagnose gestellt ist kann sie dich auch richtig behandeln.

Bitte lasse keine weitere Zeit verstreichen.

Lg

HelpfulMasked

Das juckt höllisch und Brennt. Da gibt's aber ne Salbei in der Apotheke rezeptfrei. Da ist ein Aplikator dabei wo wie so Zäpfchen mit einführen kannst.
Wenn es ein Pilz ist muss der von innen ja evtl auch behandelt werden.
Wenn es öfters hast geh aber mal zum Frauenarzt!!

Es juckt u. brennt eher u. man hat Ausfluß, der auch unangenehm riecht!

Nee, das klingt mir eher nach einer Blasen- bzw Beckenbodenentzündung

das hat man beibner blasenentzümdung meine ich..

2Tupacalyps3 16.08.2016, 17:59

blasenentzündung*

0
nikki1502 16.08.2016, 17:59

Mein Arzt meinte nämlich das es keine blasenentzündung ist sondern ein pilz

0
2Tupacalyps3 16.08.2016, 18:00

also eigentlich brennt und juckt das dann eher..

1

Wenn du laufend aufs Klo musst ist das eine Blasenentzündung.

Was möchtest Du wissen?