Hat man dann überhaupt noch Zeit?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du nicht gerade was studieren willst, wofür Aufnahmeprüfungen, Bewerbungsmappe, Praktikum,... erforderlich sind, dann ist das ganz entspannt ;-)

Die Bewerbungen für Studienplätze laufen online; das ist also in ein paar Stunden bzw. Tagen erledigt, jenachdem für wieviel verschiedene Studiengänge und an wieviel verschiedenen Uni's du dich bewerben willst.

Wichtig ist, dass du die Termine, also die Bewerbungsfristen und Einschreibefristen auf dem Schirm hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte noch nie so viel Freizeit wie zwischen Abitur und Studium.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stevietz
07.08.2016, 23:17

Was ist den das wichtigste was man nach dem Abitur machen muss?

0

Studiumsuche kostet nicht mal 1/20 so viel Zeit wie Abitur pro Tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?