Hat man bei EBay Kleinanzeigen ein Widerrufsrecht mit PayPal?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein gesetzlich verankertes Widerrufsrecht hast du bei gewerblichen Verkäufern. Dieses beträgt 2 Wochen.

Wenn ein Gegenstand defekt ankommst ist es ebenfalls relevant, ob du bei einem gewerblichen oder privaten Verkäufer gekauft hast. Das Risiko geht bei einem privaten Kauf auf dich über, sobald der Gegenstand ordnungsgemäß an ein Transport unternehmen übergeben wurde. Bei gewerblichen Anbieter trägt dieser das Transportrisiko.

Je nach Transportart besteht dann noch die Möglichkeit, das Transportunternehmen dafür haftbar zu machen.

Hm also bei einem privat Verkäufer zu kaufen ist mit dem Risiko dass er dir sch*isse verkauft und du kein recht auf eine Retoure hast?

0
@ReneLP

Jain. Die zugesicherten Eigenschaften, welche in der Beschreibung stehen, muss dir auch ein Privatverkäufer zusichern. Wenn diese nicht stimmen, kannst du dich auch dagegen wehren. Du hast allerdings kein 14-tägiges Widerrufsrecht wie bei einem gewerblichen Verkäufer.

Beim Transport hast du allerdings den kürzeren. Daher immer versicherten Versand hier wählen. Bei einem gewerblichen Verkäufer ist dies dafür nicht notwendig.

0

Was möchtest Du wissen?