hat man bei amazon ein rückgaberecht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zunächst mal muss man 18J sein, um bei Amazon zu bestellen!
Da du minderjährig bist, musst du deine Eltern bitten, für dich zu bestellen.

Beim Online-Einkauf hat man per Gesetz ein 14-tägiges Rückgaberecht!
Amazon bietet sogar teilweise ein 30-tägiges Rückgaberecht.
Den Kaufpreis gibt's dann zurück, aber die Versandkosten der Rücksendung, die muss der Kunde in vielen Fällen, auch bei Amazon, selbst zahlen.

Diese Rückversandkosten können manchmal richtig teuer werden, insbesondere wenn der Artikel ins Ausland zurückgeschickt werden muss.
Nur wenn bei dem Artikel dransteht "Kostenlose Rücksendung möglich" nur dann sind keine Rückversandkosten zu zahlen.

Wenn Amazon der Ansicht ist, dass ein Kunde zu viel oder zu oft zurückschickt (hohe Retourenquote), dann sperrt Amazon übrigens ganz schnell das Konto!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei jedem Fernabsatzgeschäft besteht ein Widerrufsrecht von 14 Tagen, wenn keine Ausnahmebestimmung in §§ 312c ff BGB aufgeführt ist.

Amazon gewährt sogar 30 Tage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man hat da - wie gesetzlich vorgesehen - ein zeitlich begrenztes Widerrufsrecht.

Und anscheinend wird man von Amazon ziemlich unbürokratisch gesperrt, wenn man davon exzessiv Gebrauch macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sie noch nicht solange hast und sie noch neu aussehen ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?