Hat man als Mutter das Recht Blumen,kl.Gestecke auf das Grab des Sohnes zu legen?

8 Antworten

Ich weiß. wie wichtig es ist, am Grab trauern zu können. Aber vielleicht sollte Ihr Eure Besuche am Grab wirklich auf Besuche beschränken, und zu Hause eine kleine Gedenkecke einrichten, die Ihr dann gestalten könnt, wie Ihr wollt. Ohne Gefahr zu laufen, dass jemand was entwendet oder missachtet. Die Frau hat nun mal das Grabrecht und kann machen, was sie will. Und wenn es Euch wirklich nur auf die Trauerarbeit ankommt, wäre eine eigene Gedenkstätte eine gute Alternative. Kostet halb so viel Kraft.

das Verhalten von der Frau ist ja ziemlich krank:sie will sogar ihren toten Mann ganz für sich allein.Wenn ihr ganz viel Kraft und Mut aufbringt,solltet ihr ein klärendes Gespräch führen.Rein theoretisch könnt ihr ja nicht beweisen,daß sie alle "Geschenke" wegwirft oder einbehält.Das ist Diebstahl bzw.Sachbeschädigung wenn sie was demoliert.Den Friedhofswärter fragen,was machen tun könnte?Ansonsten leider gottes Anwalt,sonst geht das noch Jahre so weiter.

ich bin normalerweise auch kein Freund davon immer gleich zum Anwalt zu laufen und unsere ohnehin überbelasteten Gerichte mit Familienangelgenheiten zu strapazieren. Zuerst sollte deshalb natürlich ein Gespräch stehen. Am besten für alles entschuldigen. Das entwaffnet den "Gegner" am einfachsten. Ich denke an so einer schlimmen Fehde sind immer beide Seiten ein wenig mitschuld. Sollte sie trotzdem auf stur schalten - wer von Gräbern Gegenstände oder Blumen entfernt begeht rein rechtlich einen Diebstahl. Wenn die Witwe natürlich die Grabstelle auf den eigenen Namen eintragen lassen hat und die Gebühren dafür allein zahlt, könnte die Sache anders ausschauen.

Guten Tag, nacher wird meine Mutter beerdigt, ich habe ein paar fragen,

Meine Mutter wird in einem Urnegrabe begraben, auf dem Friedhof, wie muss ich das Grab jetzt über den Herbst/Winter pflegen ?

Ich habe mich verpflichtet, das Grab 30 Jahre lang zu pflegen, was passiert, wenn ich vorher sterbe ? wird das Grab dan einfach weg gemacht ?

Es wird für hezte Regen angesagt, was passiert, wenn es richtig schüttet ? wird die beerdigung dan verlegt ?

Darf ich eine eze auf das Grab machen ?

Darf ich ein Foto mit mir und meiner Mutter in einer Glasichtfolie in die erde des Grabes stecken ?

Danke für dieAntworten ;)

...zur Frage

Trauerfeier - Verhaltensregeln?

Werde zu einer Trauerfeier müssen und kenne die Verhaltensregeln nicht!! Der Verstorbene ist in der Kirche aufgebahrt..legt man, wie eigentlich normalerweise am Grab, Blumen auf/vor den Sarg oder ist das in der Kirche nicht erforderlich? Die Urnenbeisetzung findet erst zu einem späteren Zeitpunkt statt.

...zur Frage

Was passiert mit einem Hund bei der Tierentsorgung?

Hallo, mein Hund wurde gestern eingeschläfert und meine Mom glaubt, dass es viel zu teuer ist, den Hund einzuäschern. Wie viel kostet diese Einäscherung und... was passiert bei der Tierentsorgung mit ihm? Wie kann ich meine Mom dazu überreden, dass sie ihn vom TA abholt? :(

...zur Frage

Glaubt ihr, dass es ganze Familien gibt, die dazu "bestimmt sind früh zu sterben?

Die frage klingt sehr makaber.

Meine Halbschwester hat sich vor über 10 Jahren ziemlich jung das leben genommen. dann starb mein Vater auch durch Suizid (wobei er zusätzlich Krebs hatte). Zwei meiner Onkel sind ebenfalls früh und kurz nacheinander gestorben (Krebs und ein Unfall). Zu guter Letzt ist mein Bruder verstorben (es ist nicht ganz klar ist weshalb, vermutlich ist er auch durch Suizid) gestorben.

Bis auf meine Halbschwester ist das alles innerhalb von 3/4 Jahren passiert.

Ich bin seit einigen Jahren in einer Trauergruppe und nicht das einzige Mitglied mit solch einer Biographie.

In der Gruppe sind wirklich wenig Menschen, die nur einen Angehörigen verloren haben.

Manchmal frage ich mich, wieso es Familien gibt in denen der Tod so häufig vorbei schaut.

...zur Frage

Kunststoffblumen auf Friedhof? (Kein Kranz, kein Gesteck?

Neulich ging ich zwecks Grabpflege über den Friedhof. Da sah ich auf einem Grab Kunststoffblumen, die deutlich als solche zu erkennen waren (kein Kranz, kein Gesteck, sondern in Vase)

Was ist Euer erster Gedanke, wenn Ihr das sehen würdet?

...zur Frage

"Die Urnenwiesen werden abgeräumt" - was bedeutet das?

Hallo zusammen ich benötige nochmal eure Hilfe. Ich war gerade auf dem Friedhof weil ich meinem Vater etwas auf den Gedenkstein legen wollte. Er hat ein Urnen-Wiesen-Grab welches wir für 15 Jahre Bezahlt haben. (Bestattung war im November letztes Jahr).

Nun war da ein Hinweis gestanden (siehe Fragetitel). Mir ist jetzt irgendwie ganz Komisch weil ich nicht weiß was das bedeuten soll.

Wenn sie ihn umbetten, würden sie uns doch informieren oder?

Weiß jemand was das bedeutet?

danke im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?