Hat man als ein Christ Chance bei einer Muslima?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich denke, nach dem sie ein Kopftuch trägt, kommt sie aus einer streng muslimischen Familie und deren Kindern ist strikt untersagt, einen deutschen Freund zu haben. Du hast sicherlich immer wieder von unfassbaren Tragödigen in den Medien gehört, wie mit  den Mädchen verfahren wird, die sich den Verboten der Familie widersetzen. Lass es gut sein, und bringe das Mädchen nicht in Unanehmlichkeiten. Auch wenn es Dir jetzt sehr schwer fällt,
Du ersparst Dir und Ihr mit Sicherheit viel Ärger und Leid.

übertreibs mal nicht die türkischen moslems sind keine arabischen moslems schon gar nicht wenn sie Abi machen und sich so offen präsentieren ganz normal mit ihr reden kannst du schon

1

Kontaktabbruch vlt nicht aber ich muss ganz realistisch sagen , dass die Wahrscheinlichkeit dass sie einen nicht Muslim heiratet ziemlich gering ist . Das ist nämlich im islam nicht erlaubt und da sie ein Kopftuch trägt würde ich mal denken sie legt großen Wert auf ihre Religion . Aber man kann es nie wissen , vlt Ist sie auch anders eingestellt in der Sache , ich kenne sie ja nicht. ;) 

Sie hat mir mal gesagt, dass sie keinen Christen heiraten will. Ich werde vielleicht zum Islam konvertieren ich trinke keinen Alkohol und gehe auch nicht feiern oder so hatte auch noch nie eine Freundin

0
@xxx75xxx

Es ist nicht ratsam eine Konversion wegen der Liebe zu machen .Denn im Islam gibt es kein austreten mehr .

übrigens ...ein Christ würde das niemals auch nur  in Erwägung ziehen ...

3
@xxx75xxx

Konvertiere nicht zum Islam!

Aber suche die Wahrheit.

Und die Wahrheit ist Jesus Christus, der Sohn Gottes, der für unsere Sünden gelitten hat und unsere Schuld auf sich genommen, am dritten Tag nach seinem Tod ist Jesus Christus auferstanden.

Jesus Christus ist Gottes Sohn. Er hat nie gesündigt. Und litt für die gesamte Menschheit. So das wir durch ihn, wenn wir an ihn glauben, gerettet werden... und ewiges Leben durch ihn empfangen!

Römer 5:12 -14

Derhalben, wie durch einen Menschen die Sünde ist gekommen in die Welt und der Tod durch die Sünde, und ist also der Tod zu allen Menschen durchgedrungen, dieweil sie alle gesündigt haben;

denn die Sünde war wohl in der Welt bis auf das Gesetz; aber wo kein Gesetz ist, da achtet man der Sünde nicht.

Doch herrschte der Tod von Adam an bis auf Moses auch über die, die nicht gesündigt haben mit gleicher Übertretung wie Adam, welcher ist ein Bild des, der zukünftig war. 15Aber nicht verhält sich's mit der Gabe wie mit der Sünde. Denn so an eines Sünde viele gestorben sind, so ist viel mehr Gottes Gnade und Gabe vielen reichlich widerfahren durch die Gnade des einen Menschen Jesus Christus. …

Meine Frage an den Fragesteller:

- Was ist dir wirklich Wichtig in deinem Leben?

0
@Welove

Alter was geht mit dir ab . Jeder kann sich seinen Glauben frei aussuchen ( falls er denn überhaupt einen hat ) und natürlich kann man auch aus dem Islam "aussteigen " . Natürlich sollte der Fragesteller nicht nur zum islam konvertieren in der Hoffnung auf die Liebe des Mädchen , aber wenn ihm die Religion und die Lebensweise zusagt , warum nicht . Du bist so ein religionsfanatiker, komm mal wieder runter .

0

super meine cousine hat auch einen deutschen geheiratet der hat sich dann konverrtieren lassen und alles war supper also versuch dein glück

0

Mach es nicht, du stürzt dich ins Unglück. Bei strenggläubigen Muslimen hast du keine Chance, jemals von der Familie akzeptiert zu werden! Selbst wenn du konvertieren solltest.

Erspare dir und ihr das Drama, das sich daraus ergeben wird. In Deutschland gibt es sehr wohl öfters mal "Ehrenmorde", wo im Auftrag der Familie der jüngste Bruder die Schwester umbringt, weil sie "Schande" über die Familie gebracht hat

Ich weiß nicht wie streng sie das mit ihrer Religion nimmt, aber islamisch gesehen ist das verboten. Sowohl eine Außereheliche Beziehung, als auch (was du wahrscheinlich eh nicht vor hast) eine Ehe zwischen Muslima und nicht Moslem... Da sie ein Kopftuch trägt, glaube/(bzw hoffe für sie), dass sie das versuchen wird auch einzuhalten... Wenn du mich(Muslim) fragst: lass es sein...

informiere dich mehr über den Islam und wenn du dir sicher bist zu konvertieren erzähle ihr davon

Ich bin auch Muslime ( Türkin mit Kopftuch ) , die ABI macht also kannst du mir auch weitere Fragen in Bezug auf dieses Mädchen fragen ich würde dir gerne helfen :D

Bei ihr vielleicht schon aber der Islam gestattet ihr das nicht.

Nein garantiert nicht ,es sei denn du wärst die Frau und sie der Mann ,dann wäre das wieder mal kein Problem im Islam.

Du  bringst sie damit in Teufels Küche.

  • Erspare ihr und dir eine Menge ärger ,wenn du sie magst und vergiss sie einfach .Suche dir eine Frau aus dem eigenen Kulturkreis .



Natürlich könntest du eine Chance bei ihr haben!Sprich doch einfach mal mit ihr (bin selber muslimin)

habe ich auch vor :)

0

Was ?

0

Was soll man da denn noch sagen? Hast doch schon alles gesagt...

0

Okeeee

0

Was möchtest Du wissen?