Hat mal jemand zu euch gesagt, dass ihr irgendwie komisch seid oder sowas wegen eurem Musikgeschmack?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Es gibt zwar schon Leute, die sich zumindest darüber wundern, warum ich mir gelegentlich seltene Schlager- und Eurodance-Maxi CDs aus den 90ern bei Ebay kaufe & mich total drüber freue oder alle möglichen (auch unbekannten) Hits der 80er/90er höre bzw. mit 25 Jahren im Media-Markt nach der Weihnachts-CD von Helmut Zacharias oder DVDs von der Hitparade mit Uwe Hübner aus meiner Kindheit schaue.. aber es ist mir total egal :)

Jedem das Seine! Mein Musikgeschmack ist mir wichtig & wie er den andern gefällt, ist mir dabei total egal.. was hat es die zu kümmern? Echt jetzt: Jeder soll glücklich sein -------------> mir gefällt auch nicht alles, was die anderen hören & ich mokiere mich nicht drüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe das als Jugendlicher oft gehört (schon lange her :-) )
Ich hörte und höre heute noch Country , Jazz, Roma-Musik und Klassik, aber auch Hard-Rock... Alles nicht massentauglich, weder damals noch heute.
Mir doch Wurst, was andere davon halten. Habe Familien und einen Freundeskreis, die das entweder das mitmachen oder tolerieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Freundinnen ärgern mich dauernd mit meinem Musikgeschmack und bezeichnen die Musik als komisch, aber das darf man nicht zu ernst nehmen, die meinen das ja nicht böse, sondern eher als Scherz. Ich höre trotzdem im Auto immer meine Musik. Die müssen halt damit klar kommen 😃

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jap.

Höre oft mal Screamo, und habe schon mehrfach gesagt bekommen, das das doch gar keine Musik mehr sei, das es für die Musik im allgemeinen eine Beleidigung wäre, dieses Genre as solches zu bezeichnen =)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WolfSoulAriya
15.12.2015, 01:08

haha, derjenige der einen dislike gegeben hat, mag screamo wohl auch nicht :D

0

Schon oft ! Ist aber auch kein Wunder. Ich stehe teilweise auf äußerst "kranke" Musik. Beispielsweise sowas wie im Video. Mal sehen wie lange Du das aushältst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zouuuuuuuuuuuuu
13.12.2015, 20:11

Ok die Musik ist wirklich etwas komisch.. xD

1
Kommentar von Katzenhai3
14.12.2015, 01:10

Eijeijei.....das ist ja schlimmer als Migräne ;)

1

ja, so Sprüche habe ich schon zu hören bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, das hat noch keiner zu mir gesagt, aber viele wundern sich, daß ich einige meiner Lieblingssongs seit mehr als 10 Jahren immer und immer wieder höre....manche davon bis zu 20 x am Tag  ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja nur weil man mal Musik hört die nicht so Mainstream ist denken andere gleich man hat ne Macke. Kenn ich gut :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zouuuuuuuuuuuuu
13.12.2015, 19:57

Ja, ich höre Death Metal und Deathcore zum Beispiel. :) Aber die Bands die ich höre sind schon ziemlich bekannt..eigentlich wie ich finde schon Mainstream, wegen der Aufrufe

0

Ich hab da mal ganz gern diese Musik gehört. Ist entspannend.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö hat noch nie einer zu mir gesagt höre aber auch kein metal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das haben viele.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jaaa!! höre zwar eher punk und grunge, aber alles was nicht in den charts läuft ist "komisch"😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zouuuuuuuuuuuuu
13.12.2015, 20:12

Ich höre keinen Punk, aber halt Heavy Metal :)

0

Ich höre zwar kein Metal, aber Deutsch und Schweizer Rap. Das ist schlimmer für die Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?