Hat Katze eines ihrer Kätzchen weggetragen?

4 Antworten

Hallo ich habe zwar keine Ahnung von Katzen aber wir haben eine Nachbarskatze die ebenfalls Junge hat. Sie hat die kleinen einzelnd weggebracht um ihr Revier zu markieren und damit die kleinen selbst klarkommen .Mach dir keine Sorgen und vielleicht kommt die kleine ja wieder

katzen neigen dazu ihre jungen zu verstecken, insbesondere dann wenn sie von anderen tieren oder menschen entdeckt wurden. das machen sie von natur aus zum schutz der kleinen. also hat die katzen mama die erst beste gelegenheit genutzt (tür offen gelassen) ihre kleinen aus dem zugriffsbereich von menschen wegzubrignen. wenn sie alt genug sind animiert die katzen mama ihre kleinen dann schon selbst ihre ersten schritte nach draußen zu wagen.

Ich kann nur dazu sagen, daß man der Katzenmutter die Gelegenheit geben muß zurückzukehren, weil wenn die Türen der Scheune geschlossen gehalten werden, kann sie die restlichen Jungen nicht mehr abholen !!!

Die Katzen sollten auch die Möglichkeit haben, aus der Scheune raus zu kommen.

Emmy

0

Hallo,

beobachte ganz diskret die Stelle, ob deine Katze wieder kommt. Ich glaube nicht, daß sie das Kätzchen auf dem Feld gebracht hat.


Emmy


wo hat es eine katze/Kätzchen besser? tierheim oder kleine Wohnung?

Also ich hätte gerne eine Katze. Natürlich am liebsz ein kleines Kätzchen. Für mich kommt auch nur eine Katze aus dem Tierheim in Frage, da ich dieser Katze/Kätzchen eine schönes Zuhause bieten möchte. Mein Problem ist, ich habe nur eine sehr kleine Wohnung. Ca 30qm mit Balkon. Auslauf kann ich nicht bieten. Was meint ihr. Hat es die Katze im Tierheim besser, wo sie entweder alleine auf max 4qm oder zusammengepfercht mit vielen anderen Katzen lebt oder jn meiner, dann katzenfreundlich eingerichteten wohnung?
Ich weiß kleine Kätzchen sollten eher zu zweit gehalten werden, herade wenn es wihnjngskatzen werden, meint ihr auch das wäre möglich?

...zur Frage

Hilfe ;( Meine Katze bekommt ihre junge im freien..

Hallo, Habe nun ein Kätzchen sie ist trächtig geworden und heute war es so weit sie bekam ihre babys.Das erste baby war leider eine Totgeburt.Ich wollte eingreifen und einen TA holen aber wie das Kätchen draußen war hat es sich nicht mal 1mm bewegt..Dann fing sie an zu miauzen und dann ließen wir sie raus.(Sie ist 24h draußen und hat hinter unserem haus eine kleine Hütte). Sie rennte zum Nachbar wo sie sich sehr oft aufhielt. Dann war sie für ca 5h weg. Als sie wieder kam liegte sie sich hin wo das 1.Katzenbaby starb und fing an zum schlafen...(Das ist ihr 1 Wurf) Ich bin total überfordert...(Habe Angst bitte helft mir) PS: Es war feste Absicht das sie wirft da meine Ganze Verwandschaften eine katze wollen)..! Meine frage ist: Überleben die kleinen draußen im Freien? Wann bringt die Katzenmutter die Kinder aus dem Versteck? Ist das Normal wie sich meine Katze verhalten hat wie ich es oben beschrieben habe? Bitte auf schnell antwort danke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

...zur Frage

Katzenmutter mit Babys weggelaufen. Hilfe?

Unsere Katze hatte vor 3 Tagen, 4 kleine Katzenbabys bekommen. Doch dann haben wir gesehen wie sie gerade noch das letzte Baby weggetragen hat. Jetzt wissen wir nicht wo sie sind und was sie mit ihnen macht. Die katzenmutter kommt jeden tag nur zum essen und sieht ziemlich krank aus. Warum sind sie wohl weggelaufen was kann das für Gründe haben und was sollen wir tun? Kommen sie wieder?

...zur Frage

HILFE .... Katze verschleppt Katzen immer aus dem Karton raus! >_<

Heey.. am 3.3 hat unsere Katze (NUR) 2 kleine Kätzchen bekommen, aber irgendwie verschleppt unsere Katze die immer ! Also, sie packt sie im genick & schleppt sie dann immer weg.. ! Wieso macht sie das ? o.Ò & wie lange müssen die Kätzchen drinne bleiben ? Also bei der Mutter müssen die ja 12 Wochen bleiben, oder ? & wann kommen die dann aus ihrem Karton raus ? :$ Danke ;D

...zur Frage

wieso quälen katzen kleine mäuse immer wieder?

ich habe vorhin eine katze gesehen die mit einer baby maus ''gespielt'' hat, sie hat sie dauernd auf den boden gedrückt und dann wenn sie weggerannt ist mit ihren krallen gestampft die maus hat jedesmals dabei gequieckt, die katze hat die maus dann weggetragen und ihr dann den rest gegeben

die maus tat mir sehr leid weil sie so eine kleine baby maus war :( und es ihr auch weh tat

...zur Frage

meine katze 2 jahre faucht mein neues kätzchen an

ich habe eine 2 jahre alte katze vor zwei tagen habe ich ein neues kätzchen dazu geholt...ich habe die kleine meiner großen gezeigt und sie faucht und knurrt.ich habe die kleine in einem extra zimmer..ich habe angst das die große auf die kleine losgeht.weil wenn ich aus dem zimmer komme faucht meine große katze mich auch an..was kann ich machen das sich beide vertragen???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?