Hat Jugoslawien im 2. Weltkrieg gegen Deutschland gewonnen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein. Jugoslawien wurde 1941 aufgelöst.

Ich glaube ca. 1944 oder 1945 hat dann Tito mit seinen Partisanen versucht einen Aufstand zu verüben. Der wurde aber brutal von den Deutschen Niedergeschlagen.

Hochachtungsvoll

Lightking

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich will hier nichts falsches behaupten, aber hat Jugoslawien nicht für Deutschland gekämpft, zu der Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BerminX64 04.05.2016, 20:57

Ne jugoslawien hat gegen Deutschland gekämpft

0
Mladen123 04.05.2016, 21:05

Nein! Jugoslawiens Nachbarn aber waren alle Verbündete Deutschlands, so war das Land von allen Seiten "umzingelt".

0
kugelgnu 04.05.2016, 21:09
@Mladen123

im Ende hat sich jugoslawien selbst befreit ... sie wurden aber vorher besiegt also stimmt wohl beides ;) jedenfalls wurden sie mit Sicherheit nur durch die Unterstützung der anderen Nachbarländer so schnell überrannt damals...ganz ehrlich sc..... drauf wen du hier in deutschland lebst und aus ex jugoslawien kommst bist du jetzt eh deutscher...

0
Horus737 09.05.2016, 16:37
@kugelgnu

Zunächst wurde Jugoslawien in 14 Tagen vom deutschen Heer überrannt, besetzt. 1944 hat sich Jugoslawien mit Hilfe des großen Bruders Russland befreit. Die Untergrundorganisation der Partisanen hat dann mörderisch gegen die Volksdeutschen in Jugoslawien gewütet. Fast 100 000 Volksdeutsche (meist Frauen, Kinder und alte Männer) aus der Zeit Österreich-ungarns wurden massakriert, 400 000 konnten fliehen. Die Zeugen der deutschen Siedler, deren Häuser, stehen noch heute in vielen Orten der Vojvodina. Dieser Raub hat den Jugoslawen aber kein Glück gebracht. Heute kommen sie zu den ehemals verhassten Deutschen und betteln um Arbeit.

0

Was möchtest Du wissen?