Hat jmd. von euch Erfahrungen mit Fitbone-Beinverlängerung?

3 Antworten

Ich habe eine kosmetische Beinverlängerung hinter mir Weiblich 18 Jahre alt, mit dem Fitbone Marknagel, also hier spreche ich voll und ganz aus Erfahrung, soooooo schmerzhaft wie die Leute reden ist es garnicht da finde ich war meine WeisheitszahnOP schmerzhafter wenn ich ehrlich bin ! Und sooooooooo Langwierig wie die Leute reden ist es auch nicht, diese paar cm bleiben dein ganzes Leben aber diese paar monate 2-3 monate warens bei mir vergehen im Flug! na klar es ist ein bisschen Schmerzhaft am anfang aber es ist locker auszuhalten! Also Leute wenn ihr keine Ahnung habt oder weder Erfahrung haltet den Ball flach ! Es lohnt sich zu 100% ! Ich bereue es kein Stück ! Lg FancyLoe

wo hast du die beinverlängerung gemacht und was hast du dafür bezahlt wie gross wahrst du davor und wie gross bis du jetz

0

Ich kenn mich nicht damit aus, aber nach dem was man so gehört und gelesen hat, ist das eine äußerst schmerzhafte, langwierige Prozedur, die nur ein paar cm bringt. Am Selbstbewusstsein arbeiten ist auch nicht leicht, aber wesentlich weniger schmerzhaft.

das ist schmerzhaft und unnötig wie sollen dich denn andere menschen akzeptieren, wenn du es selbst nicht tust? lern damit klarzukommen und überzeuge andere mit deinem charakter

Es ist aber bewiesen, dass kleine Männer nur eine minimale Chance bei Frauen haben und beruflich auch nicht so akzeptiert werden.

0

Was möchtest Du wissen?