Hat J.K.R wirklich 17 Jahre gebraucht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja hat sie. 1990 kam ihr auf der Zugfahrt  von Manchester nach London die Idee zu Harry Potter. Bis 1995 hat sie  dann alle sieben Bände  skizziert, ein Haufen Notizen und Illustrationen angefertigt und  aus diesen Notizen dann  den ersten Band herausgefiltert, wie  sie  schon sagte. 1997 kam der erste Band in Großbritannien raus. Und 2007 erschien der letzte Teil. Also hat sie  17 Jahre an Harry Potter geschrieben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jep, 1989 kam ihr die Idee in der U-Bahn oder einem Zug meine ich, 1990 hat sie angefangen zu schreiben, 1997 kam meine ich das erste buch raus:3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1990 bis 2007. ja. für das erste Buch brauchte sie 5 Jahre Zeit wegen der Schicksalsschläge welche sie erlitt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Anonymusnalis 08.11.2015, 00:09

Danke habe mir alles durchgelesen 💜

1
swissss 08.11.2015, 00:11
@Anonymusnalis

Bitte gerne geschehen. Von der Sozialempfängerin zur fast reichsten Frau von England. hat mich fasziniert

0

Was möchtest Du wissen?