Hat jemannd das selbe problem?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist schwierig, ein starker Fall von Rede Angst.

Fang klein an, überleg dir genau was du sagen willst wenn du dran genohmen wirst und denke dir "Wenn ich Falsch antworte passiert nichts, lieber eine falsche Entscheidung treffen wie gar nichts dagegen tun" Das ist übrigens auch mein Lebenskredo.

Wenn du Lampenfieber hast hilft etwas bestimmtes: Entweder du bereitest dich sogut vor wie noch nie und sagst dir "Ich kann das, all die Zeit die ich investiert habe!" oder "Niemand erwartet von mir etwas perfektes... Aber ich werde mein bestes geben!"

Das hat mir immer geholfen wenn ich nervös wahr.

Ich kenne das nur zuuuuu gut :) Ich war genau so wie du :) Wenn man sich gut in der Klasse fühlt vergisst man die ängste Wenn du gute Freunde hast unterstützen sie dich Wenn du ein Referat hältst kann kuck deine Freunde an oder deinen Lehrer dann sieht er das du es kannst und wenn er dich mal aufruft dann sag was du weißt dafür ist doch die Schule da oder ? :) also trau dich :)

Also, Übe am besten erstmal lautes, klares sprechen, und Versuch einfach das Publikum zu vergessen, Gucke nur einen Punkt im Klassenraum an, der im Publikum liegt und denke nur daran was du sagen möchtest, und Fehler sind erlaubt, dafür ist die Schule ja da, Und noch viel erfolg

Was möchtest Du wissen?