Hat jemand von euch Erfahrung mit TCM bei Reizdarm, Verdauungsbeschwerden oder allgemein mit Methoden der TCM?

2 Antworten

Nein, aber in def TEN (Traditionelle europäische Naturheilkunde) und da wird ein Reizdarm  mit der Ernährung und Heilkräutern plus Lebensführung behandelt.

Ich würde Dir eine Rollkur empfehlen.

Und zusätzlich jeden Morgen auf nüchternen Magen "Leinöl"

durch die Zähne ziehen, um die Bakterien aus den Schleimhäuten

zu verringern. Du solltest es 3 Monate durchhalten.

Unbedingt das Öl nach 7 Minuten ausspucken es ist sehr giftig.

Was möchtest Du wissen?