Hat jemand von euch Erfahrung mit Kliniken, die soziale Phobie therapieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Am Anfang war ich froh und dachte ,dass es mir hilft .
als ich dann da war hatte ich nach einem Tag keine Lust mehr.
Aber ich denke das ist in jeder Therapie so.

Im Endeffekt hat es aber geholfen und ich bereue nichts !

Ich denke ,dass es da überall Abweichungen in der Behandlung gibt.
Aber ich fand es sehr stressig und habe mich oft missverstanden gefühlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cappuchina1997
16.08.2016, 21:21

Darf ich fragen wo genau du warst :) ? 

0

Die Menschen da sind alle nett und versuchen dir möglichst alle Ängste zu nehmen. Eigentlich so ein richtiges Paradies. Musst halt nur die richtige erwischen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cappuchina1997
16.08.2016, 21:19

Warst du denn selber in einer Klinik ? :) 

0

Was möchtest Du wissen?