Hat jemand von euch Erfahrung mit einem Bite Away?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei mir wirkt leider gar nichts von den allgemein angebotenen Mitteln. Wahrscheinlich muss man dran glauben. Ich kratze mit Mückenstiche grundsätzlich in der Nacht auf, bis es weh tut.

Das stimmt doch einfach nicht. Bei mir funktioniert der elektrische Stichheiler wirklich gut! Nach maximal zwei Behandlungen ist das Jucken weg

1

Das Bite away Gerät funktioniert tadellos. Es wird zwar ziemlich heiß, aber wenn man denkt man hält es nicht aus, dann ist es schon vorbei.Zumindest wenn man empfindliche Haut hat. Danach hört das Jucken sofort auf. Bei Bedarf kann man es nochmal anwenden.Für Kinder und Leute mit empfindlicher Haut gibt es den 3 Sekunden Knopf.Für erwachsene Personen gibt es den 6 Sekunden Knopf.Also ich bin begeistert😉 Lg Franziska

Es hilft super, das jucken ist danach sofort weg. Ich bin begeistert. Klar wird er gefühlt ganz schön heiss, aber ist ja schnell vorbei. Habe ihn sogar im Gesicht benutzt und der Erfolg war sofort da.

Alternative zum bite away Hitzestab?

Ich suche einen Hitzestab, um den Juckreiz von Mückenstichen zu eliminieren. Der Hitzestab von bite away macht den Juckreiz zwar für ein paar Stündchen weg. Sobald man aber irgendwie wieder an den Stich kommt, fängt es wieder an zu jucken. Hier hilft dann nur der Wasserkocher, um den Juckreiz vollständig zu entfernen.

Ich suche einen Hitzestab, der länger als 6 Sekunden an bleibt und trotzdem auf 50-60 Grad erhitzt.

...zur Frage

Tips bei Neurodermitis?

Hallo Ich leide an Neurodermitis, bisher hatte ich das Glück, dass sich die Ausschläge im Rahmen halten und überwiegend nur an Armen und Beinen vorkommen. Jedoch bringt mich das Jucken teilweite fast zum durchdrehen! Hat vielleicht hier jemand Erfahrung mit Neurodermitis und hat Tips für mich wie ich den Juckreiz (ohne Kortison) lindern kann?

...zur Frage

Mückenstiche! Wie kann ich den Juckreiz lindern oder stoppen?

wieder sommer, wieder sonne, wieder Mücken! Letzte Nacht hatte ich das Gefühl, dass mich 1000 Mücken gestochen haben, mittlerweile kann ich das bestätigen, denn es juckt sehr. Kennt irgendeiner Haushaltmittel die den Juckreiz lindern?

Hab gerade auch im Internet gelesen, dass man Deo gegen Mücken verwenden kann..? Stimmt das? Und kennt jemand andre Sachen die ich in mein Zimmer sprühen/ stellen kann?

...zur Frage

Hilft das wirklich, oder sind die guten Bewertungen Fake-Bewertungen?

Es geht um dieses Produkt :

https://www.medpex.de/insektenstiche-schutz-vor-insekten-urlaub-sonne/bite-away-cobra-stichheiler-p7147568?gclid=EAIaIQobChMI25WS6PCo3AIVwbDtCh1KlQm-EAQYASABEgIcRfD_BwE#ai300

Ich will es mir zwar nicht kaufen, weil ich nur selten mal gestochen werde, und bei mir der Juckreiz auch meistens ziemlich schnell von ganz alleine wieder verschwindet; aber irgendwie macht mich dieses Produkt trotzdem neugierig, weil ich bis jetzt noch nie davon gehört hatte, dass es sowas gibt.

Ich kenne Leute die sich mit Mückenstichen wirklich quälen, und ziemlich oft gestochen werden, warum auch immer.

Hält dieses Produkt was es verspricht ?

...zur Frage

Mückenstichallergie was hilft wirklich?

Hallo Leute,

Ich bin 23 jahre alt und hab schon immer eine Allergie gegen Mückenstiche.. Die Mückenstiche werden Tennisball groß und schwellen an. Andere bleiben auch etwas kleiner aber schwellen stark an.. Und dieser Juckreiz ist so eine Qual!! :'(

In spanien ist es aber noch viel heftiger.. Jeder zehnte Mückenstich Handflächen groß... Einmal hatte ich einen der um mein komplettes bein rum ging... und letztes Jahr 64 Stiche in Spanien..

Ich habe jetzt wieder mal (jedesmal so) ca. 30-40 Mückenstiche (vorerst) innerhalb von 4 tagen und könnte einfach nur heulen weil es überall gleichzeitig juckt! Als Kind habe ich immer Kortison verschrieben bekommen. Aber mit zunehmendem Alter habe ich mich nicht mehr um die Allergie gekümmert und es einfach ausgesessen. Aber ich habe das Gefühl, dass es jedes Jahr schlimmer wird.

Kann jemand mit Tipps und Erfahrung helfen? Nebenbei: hausmittel wie zitronen, zwiebeln, kreuz reinstechen und und und.. Bringt nichts. Fenistil hilft nur mittelmäßig.. "Musti-Klick" ebenfalls mittelmäßig.. Gibts denn nichts, wodurch der Juckreiz und die Schwellungen gleichzeitig weggehen? Das ist so eklig bei dem wetter in nem Kleid rumzulaufen und überall runde, rote, dicke flecken zu haben! Da zieh ich lieber ne Leggins an...

Vielen dank an alle die diesen Roman gelesen haben und helfen können :-)

...zur Frage

stimmt es, dass man mit einem kugelschreiber mückenstiche behandeln kann?

eine freundin hat mir erzählt, dass man den juckreiz lindern kann, wenn man den mückenstich mit einem kuli umrandet...stimmt das, oder ist das erfunden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?